Polstergarnituren

Pflegen Sie Ihre Polstergarnituren, damit Sie lange Freude daran haben

Wie oft und auch auf welche Weise Sie Ihre Polstergarnituren pflegen müssen, hängt von verschiedenen Voraussetzungen ab. Zum einen ist der Anspruch des Materials von Bedeutung, zum anderen selbstverständlich auch die Intensität der Nutzung. Bei normalem Gebrauch reicht es in der Regel, Polstergarnituren lediglich einmal wöchentlich mit dem Staubsauger zu reinigen, um Staub und Krümel zu entfernen. Handelt es sich um pflegeleichte Polstergarnituren aus Mikrofaser oder Kunstleder, können Sie auch mit einem feuchten Tuch den Staub entfernen. Polstergarnituren aus echtem Leder sollten Sie bei starker Verschmutzung oder hartnäckigen Flecken mit Spezialreinigungsmitteln pflegen. Dazu gibt es im Fachhandel besondere Sets. Sie bestehen aus einem Reiniger und einer Pflegeemulsion, mit denen Sie Flecken von den Polstergarnituren entfernen können.

Ihre Polstergarnituren wirken in stimmungsvollem Licht noch einladender

Mit ein paar trendigen Wohnaccessoires können Sie die Möbelstücke von Polstergarnituren neu in Szene setzen. Kissen und Decken in warmen Farbtönen machen Ihre Sitzecke behaglich und bequem. Eine stimmungsvolle Beleuchtung ist ebenfalls wichtig für die Gemütlichkeit. Stellen Sie doch eine dimmbare Stehlampe mit zusätzlichem Leselicht in die Nähe der Polstergarnituren, sodass Sie je nach Atmosphäre das Licht regulieren können. Falls Sie besonders gern den Sessel der Polstergarnituren zum Lesen nutzen, können Sie daneben auch einen weiteren kleinen Beistelltisch mit einer Tischlampe platzieren und haben so eine kleine Ruhe-Oase. Schöne Polstergarnituren für jeden Geschmack finden Sie auch im heine Online-Shop.

Rückruf-Service
rueckruf
Bitte tragen Sie hier Ihre Daten ein
und klicken Sie auf "Senden". Unser Kunden-
service ruft Sie kostenfrei zurück!
Bitte füllen Sie alle rot gekennzeichneten Felder aus.
+49
Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nur Nummern in Deutschland zurückrufen können
Schließen