Regale

Nikolaus

Farbe wählen
Breite wählen
Marke wählen
Preis wählen
Material wählen
Höhe wählen
Tiefe wählen
Bewertungen
Good Product

Regale - stilvolle Alleskönner

Die Erfindung des Regals erwies sich als ein wahrer Geniestreich, denn kaum ein Möbelstück ist so vielseitig, praktisch und schlichtweg unersetzlich, wie die Regale. Doch ein Regal ist nicht nur ein geräumiger Allrounder oder ein schlichter Rahmen für Wertvolles und Dekoratives. Nein, ein Regal kann selbst zu einem Highlight avancieren und markante Akzente in einem Raum setzen. Die Regalwelten von Heine laden Sie zum aufregenden virtuellen Bummel ein. Machen Sie Ihr Zuhause ordentlicher und schöner mithilfe von Regalen und Regalsystemen - wir helfen Ihnen, das richtige Modell zu entdecken.

Effektvolles Raumwunder: das Regal

Aufgrund ihrer optischen Vielfalt lassen sich unsere Regale je nach Raum und Funktion zielgerichtet platzieren und stylen: Schlichte und dezente Holzregale für das Büro finden Sie in unserem Sortiment genauso, wie ausgefallene Designer-Regale für das Atelier oder das heimische Wohnzimmer. Je nach Größe der Räumlichkeiten stehen Ihnen Regale in diversen Ausführungen zur Verfügung. Haben Sie nur wenig Platz unter Dachschrägen? Dann sind clevere Würfel-Regale für Sie die richtige Wahl. Ganze Wände können Sie hingegen mit einer stilvollen Regal-Wand in einen dekorativen Stauraum umfunktionieren. Finden Sie jetzt die Regal-Lösungen, die Ihr Zuhause noch gemütlicher machen.

Regale für jeden Stil und Zweck

Ob im Wohnzimmer, im Gästezimmer oder in Bad - Regale leisten im ganzen Haus gute Dienste. Verwirklichen Sie Ihren Traum von der eigenen Bibliothek mit unseren Bücherregalen, schaffen Sie Ordnung in der Küche mit einem praktischen Hängeregal oder peppen Sie den Eingangsbereich mit einem Designer-Regal in Form einer Zapfsäule auf. Alle Möbel, die Sie dafür benötigen, finden Sie in unserem liebevoll zusammengestellten Sortiment. Überzeugen Sie sich jetzt von der Vielfalt unseres Produktportfolios!

Regaltypen - Ausführungen und Modelle im Überblick

Sie sind verschieden, variabel und jeder Aufgabe gewachsen. Doch welche Regale gibt es im Handel und für welche Zwecke sind sie bestimmt? Zunächst einmal: Alle Regale lassen sich in Wandregale und Standregale unterteilen. Die Begriffe sind selbstredend, denn während die ersteren an der Wand zu befestigen sind, haben die anderen einen festen Stand und können unter anderem als Raumteiler dienen. Doch damit ist die Vielfalt von Regalen bei Weitem nicht erschöpft. Hier sind die wichtigsten Regaltypen mit ihren Vor- und Nachteilen:

Offenes Regal - der Klassiker

Dieses Regal ist von allen oder mindestens von zwei Seiten zugänglich und genau das ist sein größter Vorteil. Alles, was auf den Regalböden platziert ist, bleibt griffbereit und kann schnell entnommen werden. Der Nachteil: Nichts bleibt verborgen und jede Unordentlichkeit fällt gleich auf. Abhilfe leisten in diesem Fall praktische und dekorative Aufbewahrungsboxen. Ein weiteres Problem darf ebenfalls nicht unerwähnt bleiben: Der Staub, der im Laufe der Zeit alle Gegenstände bedeckt. Daher gilt es: Ein offenes Regal ist eine sparsame und sinnvolle Lösung für Ordentliche.

Regale mit Türen - schön aufgeräumt

Für alle, denen das fast tägliche Abstauben Leid ist, sind Regalsysteme mit Türen eine gute Wahl. Zu unterscheiden ist hier zwischen zwei Modellen: Einem Regal mit Türen aus Glas oder einem anderen transparenten Material, und einem Regal mit Türen aus blickdichtem Material. Wer es aufgeräumt mag und seine schönste Deko gerne zur Schau stellen möchte, ist mit dem ersteren Modell gut bedient. Für Lässige und Entspannte ist der andere Regaltyp eine passende Idee. Der kleine Nachteil von Regalen mit Türen: Mit nur einem Griff lässt sich ein Buch oder ein anderer Gegenstand nicht mehr entnehmen.

Regale mit Schubladen - alles drin

Schubladen sind blickdicht und geräumig. Sie stellen die perfekte Möglichkeit dar, den Raum zügig aufzuräumen und für Ordnung zu sorgen. Diese Regale sind geräumig wie Kommoden und nicht minder ansprechend. Das Problem - Wer räumt in einer Schublade auf? In manch einer Schublade gestaltet sich die Fahndung nach jeder Kleinigkeit als ein spannendes Abenteuer.

Regale mit Körben - gemütlich und unangestrengt

Sie wirken sympathisch und können als kleine Raumwunder bezeichnet werden: die gemütlichen Regale mit Körben. Vom Nähzubehör über Kerzen bis zu Handtüchern passt alles darein. Da die Körbe meist keinen Deckel haben, bleiben die Habseligkeiten nicht vollständig vor dem Staub geschützt. Weiterhin gilt das Gleiche, wie für die Regale mit Schubladen - diese Aufbewahrungsmethode ist nicht unbedingt übersichtlich.

Für Unentschlossene und Flexible gibt es im Handel, natürlich auch im Onlineshop bei Heine, zahlreiche Kombi-Modelle. Bei diesen Multitalenten sind Fächer mit Türen, offene Regalböden und sogar einige Schubladen in ein intelligentes Regalsystem integriert.

Heine Regale: Leuchtturm-Regal auf Rollen
Von ausgefallen bis bodenständig - so vielfältig sind die Regale im designstarken Heine-Sortiment

Regale - perfekt für jeden Raum

So multifunktional wie diese Möbelstücke sind, ist es nicht verwunderlich, dass kaum ein Raum ohne ein Regal oder Regalsystem auskommt. Im Keller sind meist schlichte und sehr robuste Regale aus Massivholz, zum Beispiel aus Kiefer, zu finden. Ein Weinregal bietet Platz für verstaubte Flaschen mit edlen Tropfen. Im Entree ist häufig ein Schuhregal zu finden, wo Mokassins, Boots und Sandalen gut sortiert verstaut werden. Im Flur ist ein Hängeregal mit Büchern oder mit nützlichen Kleinigkeiten zu entdecken. Unter der Treppe überrascht eine gemütliche Leseecke mit einem kompakten Eckregal, Clubsessel und einer Wandleuchte.

Ein Wandboard ist neben den Lowboards und Sideboards eines der Kernelemente der Wohnwände und insofern in fast jedem Wohnzimmer zu finden. Vielleicht zieren den Raum einige edle Bücherregale, deren Höhe dicht bis zur Zimmerdecke und deren Tiefe für zwei oder sogar drei Reihen Bücher reicht? Ohne ein Regal kommt das Wohnzimmer nicht aus, dieses Möbelstück ist genauso wichtig wie die Sofas, Couchtische oder Polstersessel. In einem Raum im Loft-Maßstab kehrt dank einem Bücherregal als Raumteiler gleich Gemütlichkeit ein.

Im Schlafzimmer steht Einschlafliteratur in Reih und Glied in einem kompakten Bücherregal, vielleicht auch in einem Eckregal oder Regalwürfel, die helfen, die Nachttische zu entlasten. Ein Wandregal und Hängeregale in der Küche bieten Platz für Geschirr und Bratpfannen sowie für einen Vorrat an Mehl und Spülmittel. Während sich unscheinbare Gebrauchsgegenstände hinter blickdichten Türen verstecken, präsentieren sich einige dekorativen Vasen und Festgeschirr in einer beleuchteten Vitrine.

Auch im Kinder- oder Jugendzimmer sind Regalsysteme zu sehen: Lehrbücher und CDs, Stofftiere und Modellautos - meist ist auf solch einem Regal kaum noch Platz frei. Im Badezimmer und WC ist neben einem Badregal oder Wandregal nicht selten ein originelles Leiterregal zu entdecken, dessen Böden Flakons mit Badesalz und Parfüm sowie ein Paar Muscheln und ein Seestern zieren. Selbst auf dem Dachboden sind Regale aus Holz oder Metall zu sehen. Und im Schuppen können Düngermittel, Gartenwerkzeug und Blumenzwiebeln auf einem Standregal übersichtlich gelagert werden.

Heine Regale: Leiter & Boot
Fürs Wohnzimmer, fürs Badezimmer oder einfach nur als Dekoration - die Regale von Heine können Sie rund ums Haus vielseitig einsetzen.

Regale - ein Styleguide

Gleich zu Anfang: Es gibt keinen Wohnstil, zu dem keine Regale passen. Freilich ist aber nicht jedes Regal mit jedem Einrichtungskonzept kompatibel.

Regale für den Vintage-Einrichtungsstil

Zu diesem Stil passen unterschiedliche Regal-Modelle, sei es ein Bücherregal oder ein Wandregal mit Türen und Schubladen. Das Material ist dagegen wichtig, Massivholz ist eindeutig vorzuziehen. Vintage ist wohnlich und trägt Gebrauchsspuren mit Stolz und Würde. Ein ausgefallenes Bootsregal ist hier zum Beispiel genau richtig.

Urige Regale für den Kolonial-Stil

Hier ist ein nobles Bücherregal aus Eiche oder Nussbaumholz mit dezenter Verzierung das Richtige. Ob naturbelassen oder lackiert, spielt dabei keine Rolle. Es muss nicht unbedingt Massivholz sein, furnierte Möbel wirken genauso edel. Selbstverständlich sollen auch Couchtische, High- oder Sideboards und sonstige Einrichtung zur Raumlösung passen.

Maritime-Einrichtung

Dieser frische Einrichtungsstil liebt Blau und Weiß. Hier sind Bootsregale von Heine genau richtig. Wenn Holz zum Einsatz kommt, dann helles Treibholz, wenn Kunststoff, dann doch lieber in Holzoptik. Rattan, der Assoziationen mit Strandkörben weckt, ist ebenfalls eine treffende Wahl.

Regale für das skandinavische-Wohnkonzept

Der nordische Stil hat oft einen rustikalen Touch. Natürliche Materialien, naturbelassenes Massivholz und schlichte Formen werden hier gerne gesehen. Alle Regal-Ausführungen, darunter auch Regalwürfel oder Wandboards, sind willkommen, aber nur dann, wenn sich ihre Optik der Funktionalität unterordnet.

Offene Regale für Puristen und Minimalisten

Puristen lieben Regale, denn ein offenes Regal symbolisiert den Verzicht auf alles Überflüssige. Pflegeleichte Kunststoffoberflächen oder gar die Kühle des Edelstahls entsprechen der enthaltsamen Lebensart, die Komfort aber keineswegs verbannt.

Moderne Einrichtung mit Regalen

Die Moderne mag es praktisch, aber auch schön. Zielstrebige Geraden, klare Formensprache, Akzent auf das Praktische und ein Sinn für Innovation machen ein Wand- oder Standregal der Moderne aus. Daher gilt es: wenn Türen, dann mit SoftClose- Mechanik, wenn Beleuchtung, dann sparsame LEDs, wenn Kunststoff, dann langlebig und umweltfreundlich.

Regale dekorieren - mit wenigen Griffen gekonnt Akzente setzen

Soll ein Regal zum Blickfang werden? Hier sind unsere Tipps für ein dekoratives Regal:

Bücherreihen auflockern

Wenn Sie nicht gerade eine wissenschaftliche Bibliothek aufbauen, dann empfiehlt es sich, nur einen Teil des Regalbodens mit Büchern aufzufüllen. In eine Lücke gehören eine Deko-Figur oder ein Bild.

Bücher nach Farbe aufstellen

Sieht effektvoll aus, doch wenn Sie recht viele Bücher besitzen, kann sich die Suche nach einem Roman zu einem Krimi werden.

Noch ein Farbenspiel:

Die gesamte Deko und Aufbewahrungsboxen auf einem Regalboden in der gleichen Farbe halten. Die Bücher oder DVDs dagegen in schlichtes, helles Papier einwickeln und beschriften.

Rückwände der Regalwürfel mit bunter Tapete bekleben

Diese Wandregale verwandeln sich mit einem Mal in außergewöhnliche Deko-Objekte und müssen nicht weiter aufwendig dekoriert werden.

Mit Pflanzen dekorieren

Die Gewächse beleben und frischen auf, brauchen aber Pflege und nicht zuletzt ausreichend Licht. Sie dürfen aber auch gerne auf pflegeleichte Kunstpflanzen ausweichen, einige sind von den echten kaum zu unterscheiden.

Die Faustregel beim Dekorieren ist und bleibt: Weniger ist mehr. Sogar die schönste Deko verliert ihre Anziehungskraft, wenn es zu viel davon ist.

Heine Regale modern
Sie sind ein Highlight in jedem Wohnzimmer: die einzigartigen Bücherregale aus dem Heine-Onlineshop.

Um ein Bücherregal optimal in Szene zu setzen, lohnt es sich, es ins rechte Licht zu rücken. Unten unsere Vorschläge für die Regalbeleuchtung:

  • Viele LED-Einbauspots für die Decke oder Wand lassen sich je nach Bedarf flexibel einstellen. Richten Sie diese auf ein schön dekoriertes Regal.
  • LED-Streifen (LED-Stripes) eignen sich für die Beleuchtung von Glasböden. Eine Vitrine oder ein Regalwürfel wird mit ihnen einem mal zum Kunstobjekt. Übrigens gibt es sogar LED-Streifen, die via Fernbedienung oder Apps steuerbar sind.
  • Integrieren Sie Halogen-Lampen ins Regalsystem. Diese Lampen spenden helles Licht und lassen die Farben natürlich wirken. Energiesparend sind sie ebenfalls. Das Licht darf sowohl von oben, als auch von unten kommen. Die letztere Variante wirkt besonders apart.
  • Stellen Sie Miniatur-Tischleuchten als funktionelle und originelle Deko-Objekte ins Regal.
  • Ein Spiegel - als Deko oder Rückwand des Regals - verstärkt die Lichteffekte.

Regale bei Heine

Vom Regalwürfel über Wandboard bis hin zum imposanten Bücherregal - das Sortiment von Heine lässt keine Wünsche offen. Nehmen Sie sich Zeit, lassen Sie sich von unseren Tipps leiten oder entwickeln Sie Ihre eigenen Raumideen mit Bücherregal, Wandregal, Badregal und Co. - in unserem Onlineshop ist bestimmt ein Regal zu finden, das zu Ihrem Zuhause optimal passt. Finden Sie es jetzt!

schließen...
Mein Konto
  Anmelden
Meine Kontoübersicht Meine Bestellungen Meine Buchungen Mein Profil Mein Merkzettel
Rückruf-Service
rueckruf
Bitte tragen Sie hier Ihre Daten ein
und klicken Sie auf "Senden". Unser Kunden-
service ruft Sie kostenfrei zurück!
Bitte füllen Sie alle rot gekennzeichneten Felder aus.
+49
Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nur Nummern in Deutschland zurückrufen können
Schließen