Pressemitteilung
Karlsruhe, 13. April 2015

Die Heinrich Heine GmbH und Guido Maria Kretschmer setzen Ihre erfolgreiche Partnerschaft bis 2017 fort. Bereits seit Anfang 2014 profitieren Heine-Kundinnen und Guido Maria Kretschmer-Fans von der exklusiven Kooperation und können sich nun auf weitere Plus Size-Kollektionen des Designers freuen.

„Die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Guido Maria Kretschmer hat sich für Heine voll bewährt. Unsere Kundinnen sind von der Kooperation überaus begeistert, deshalb werden wir auch künftig an weiteren gemeinsamen Kollektionen arbeiten und die bestehende Partnerschaft vertiefen“, so Jürgen Habermann, Vorsitzender der Geschäftsführung Heinrich Heine GmbH.

Die kommenden Herbst/Winter-Looks werden von den bekannten curvy-Models Justine Cuelenaere und Veronika Nagyova in traumhafter Kulisse des Schlosshotels Grunewald in Berlin präsentiert. Inzwischen umfasst die Kollektion 76 Styles, die insbesondere durch hochwertige Stoffe, exklusive Materialien sowie durch ihre feminine und moderne Schnittführung bestechen. Royal Blau und knalliges Rot stehen in Kontrast zu zarten Pudertönen, Camel und Grautönen. Kuschelige Capes und Strickjacken umschmeicheln raffiniert die weibliche Silhouette. Glitzernde Pailletten, aufwendige Stickereien und Spitze – die Abendmode ist glamourös, edel und extravagant.

Die Preise bewegen sich bei Blusen zwischen 49,90 und 99,90 Euro, bei Hosen zwischen 69,90 und 89,90 Euro und bei Kleidern zwischen 79,90 und 199,90 Euro. Die Lederwaren liegen preislich zwischen 199,90 und 299,90 Euro.

Pressekontakt:
Heinrich Heine GmbH
A member of the otto group
Constanze Kucharsky M.A.
Abteilungsleiterin Marketing/PR
ckucharsky@heine.de
Telefon: 0721/991-1271
www.heine.de