Kulturwandel bei heine

16. Oktober 2017

Da kommen wir her

Neue Geschäftsmodelle, ein verändertes Einkaufsverhalten und immer kürzere Innovationszyklen – die Digitalisierung verändert die Modebranche von Grund auf. Personalisierte Angebote, individuelle Beratung, schnellere Lieferzeiten bei 0 Euro Versandkosten und maximale Preistransparenz sind nur ein Teil der Herausforderungen, denen wir uns tagtäglich stellen.

Um unsere Markenbekanntheit und unsere Wettbewerbsstärke auch zukünftig weiter ausbauen zu können, gingen und gehen wir aktiv neue Wege. Wir verändern uns und bringen innovative Ansätze in unser Daily Business.

Da gehen wir hin

Wir wollen begeistern, den Will-ich-unbedingt-haben-Reflex auslösen und Prinzessinnen und Königinnen auf ihre schönsten Abende begleiten.

Um diese Transformation erfolgreich zu realisieren, denken wir anders, handeln anders und arbeiten anders zusammen. Wir etablieren neue Verhaltensweisen. Das kann nur gelingen, wenn alle mit anpacken. Deshalb bieten wir unseren Mitarbeitern Gestaltungsspielräume, damit jeder Einzelne seinen Beitrag leisten kann.

Wir sind ebenso vielfältig und einzigartig wie unsere Kundinnen und haben die unterschiedlichsten Menschen in unserem Hause vereint: Egal ob Trendsetter, Digitaldenker, Shoppingbegleiter oder Kundenversteher – wir alle tun täglich unser Bestes, um uns noch erfolgreicher zu machen.

„In der heutigen Zeit steckt unsere Arbeitswelt voller Überraschungen. Wo auch immer wir hinschauen, können wir Neues oder Unerwartetes entdecken. Unsere Welt wird immer komplexer. Wir wissen nicht, was die Zukunft mit sich bringt, doch wir können die Chancen ergreifen, Neues zu wagen. In dieser Welt haben Beziehungen und das Miteinander einen höheren Stellenwert. Dieses bedeutet neugierig und mutig in einer Unsicherheit zu leben, in der der Wandel als Normalität zu verstehen ist und gemeinsam nach Lösungen zu suchen, die der Einzelne allein nicht mehr finden kann. Dieser Schritt kann uns nur gelingen, wenn sich jeder einzelne auf „Kulturwandel“ einlässt. Hierbei unterstützen wir von der Personalentwicklung mit Leidenschaft und Experimentierfreude.“

Natascha Bischoff
Leitung Personalmarketing und Entwicklung

Autorin:
Lena Grosshans
Personalmarketing und Entwicklung