iconArrowElementiconArrowElementiconArrowElementwarenkorn_kontur_2iconCheckPathElement 2Element 1lupe_dunkelblaulupe_dunkelgrauElement 1konto_kontur_1Element 1herz_kontur_2
Für unsere Neukunden: Unbegrenzt versandkostenfrei* shoppen bis zum 31.12.2018!

Die Jeansjacke

Die Jeansjacke

Unverzichtbar für entspannte Trend-Outfits ist eine lässige
Jeansjacke mit heller Waschung.

Die lässige Jeansjacke
Jeansjacken: der Inbegriff von
Lässigkeit
Mit einer klassischen Jeansjacke wirkt jedes Outfit leger und souverän. Durch ihren ursprünglichen, maskulinen Charakter sorgt sie für charakterstarke Damen-Looks.

Der rau-robuste Jeansstoff bildet einen perfekten Konterpart zu zart-femininen Materialien, wie Chiffon und Seide. Nutzen Sie diesen Effekt, um aufregende Kombinationen zu kreieren. Wollen Sie die Jeansjacke zur Jeanshose tragen, achten Sie darauf, dass Jacke und Hose die gleiche Waschung haben. Am besten kombinieren Sie blaue Jeansjacken zum schwarzen oder weißen Denim.

Eine kurze Jeansjacke, die bis zur Hüfte reicht, ist ein klares Mode-Must-have. Ausgefallene Varianten der Kult-Jacke, wie ein Blazer, ein Bolero oder ein Parka aus Denim, sind hingegen wahre Statement-Pieces.


Fashion -
Dreamteams

Die Jeansjacke kombinieren

Eine Jeansjacke passt perfekt zum schlichten, figurbetonten Shirtkleid – dazu bequeme Slippers und fertig ist der entspannt-feminine Street-Look.

Warum wir Ballerinas lieben

Warum wir es
Lieben?
Jeansjacken sind unkompliziert in der Pflege und lassen sich mühelos zu unterschiedlichen Looks stylen. Sowohl zur sportlichen Leggings-Longshirt-Kombination als auch zum romantischen Sommerkleid mit Blumenmuster bildet die Jeansjacke einen charismatischen Kontrast.

Welche Jeansjacke -
für welche Figur?

Welche Jeansjacke für welche Figur

Die Jeansjacke zu finden, die zu Ihrer Figur passt, ist Grundvoraussetzung für ein gelungenes Styling. Achten Sie beim Jeansjacken-Kauf auf folgendes:

Je nachdem, ob Sie Ihre Hüfte betonen oder lieber kaschieren möchten, sollten Sie auf Jeansjacken in diversen Längen zurückgreifen. Während kurze Jeansjacken und Boleros aus Denim weibliche Rundungen in den Vordergrund rücken, helfen längere Modelle, wie zum Beispiel Jeans-Blazer, den Körper schmaler wirken zu lassen.
Wenn Sie Ihre Taille betonen möchten, sind taillierte Jeansjacken sowie Modelle mit einem Taillengürtel für Sie ideal. Verzichten Sie hingegen lieber auf weite und gerade geschnittene Jeansjacken.
Während Petite-Damen gern auf zweireihige Jeansjacken setzen können, um Ihrem schmalen Oberkörper mehr Volumen zu verleihen, stehen molligen Damen Einreiher mit langem Reverskragen.
Jeansjacken mit großen Taschen – egal ob im Brust- oder Hüftbereich – lassen Sie breiter wirken. Setzen Sie den passenden Schnitt also gezielt ein, oder verzichten Sie auf Details und Verzierungen – je nachdem, was Ihrer Figur schmeichelt.


Styling-
Tipps


Die Jeansjacke kombinieren – unsere Styling-Tipps

Damit der Lässig-Look klappt, haben wir für Sie die angesagten Kombinationen der Saison zusammengestellt:

Jeansjacke kombinieren-Ringelshirt und weißer Chinohose
Die Jeansjacke passt perfekt zum Ringelshirt – in Blau-Weiß, Rot-Weiß oder Grün-Weiß – und zur weißen Chinohose. Krempeln Sie die Hose hoch oder greifen Sie auf weiße knöchellange Jeans im Destroyed-Look zurück. Dazu tragen Sie am besten weiße Sneakers.
Die Jeansjacke kombinieren - Maxikleid und flachen Sandalen
Für einen verträumt-femininen Look ziehen Sie die Jeansjacke zum Maxikleid an. Flache Sandalen und eine Velours-Leder-Weste mit Fransen vervollständigen das Ensemble.
Die Jeansjacke kombinieren – mit Stiefeletten
Perfekt für eine lange Shopping-Tour mit Freundinnen ist die Kombination aus Blusenkleid, Leggings, Stiefeletten und natürlich einer Jeansjacke. Runde Sonnenbrillen – die It-Pieces der Saison – runden das Outfit stilvoll ab.
Die Jeansjacke kombinieren - schwarze destroyed-Jeans dazu ein T-shirt mit Grafik-Print
Die Jeansjacke mit Nieten macht auch jeden rockig-punkigen Look mit: Tragen Sie sie zum T-Shirt mit Grafik-Print und zur schwarzen Destroyed-Jeans. Vollständig wird das Outfit mit Plateau-Boots und einem Flanellhemd um die Hüfte gebunden.



Entdecken Sie jetzt die
Vielfalt

Jeansjacken- Produktvielfalt entdecken
Die schönsten Jeansjacken finden Sie im Heine-Sortiment genauso, wie die trendigsten Lederjacken, Bikerjacken, Capes und Parkas. Ergänzen Sie Ihre Garderobe jetzt mit frischen Styles und lassen Sie sich von unserer Damenmode-Kollektion inspirieren!
Stöbern Sie jetzt los!
Größe
Farbe
Preis
Marke
Material
Länge
Muster
close
Rückruf-Service
Bitte füllen Sie alle rot gekennzeichneten Felder aus.
Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nur Nummern in Deutschland zurückrufen können