Aufgebrezelt: 5 goldene Styling-Regeln fürs Oktoberfest

Aufgebrezelt: 5 goldene Styling-Regeln fürs Oktoberfest

Oans, zwoa, g’stylt: Das Oktoberfest steht vor der Tür – höchste Zeit also sich Gedanken um den perfekten Look zu machen. Unsere goldenen Styling-Regeln verraten, welche Schuhe zum Dirndl passen, auf welche Seite die Schleife gehört und jede Menge Tipps für einen umwerfenden Oktoberfest-Look.

1. Figurwunder: Dirndl

Statt Kalorien lieber Komplimente zählen: Ob klein oder groß, schmal oder kurvig –  ein passendes Dirndl ist ein echter Figurschmeichler und steht einfach jeder Frau.

Urban Jungle – jetzt wird’s grün

Urban Jungle – jetzt wird’s grün

GREEN

Es wird ordentlich grün. Alles was uns von tropischen Wäldern träumen lässt, darf bei uns einziehen! Und von Palmwedeln, Monsterablättern, Farnzweigen oder Ananasmotiven mal ganz abgesehen, finden sich auch Flamingos, Papageien und Affen in unseren Motiven oder Accessoires wieder.

 

URBAN JUNGLE FEELING

Einen Dschungel inmitten der grauen farblosen Stadt?

Reisen mit dem Hund

Reisen mit dem Hund

AUF VIER PFOTEN UNTERWEGS?

Der Mensch und sein bester Freund. Herrchen und Hund.- Unzertrennlich. Auch in der Urlaubszeit wollen die beiden meist nicht aufeinander verzichten. Wer jetzt spontan nur den Campingplatz, als geeignetes Urlaubsziel für die beiden, im Kopf hat, der liegt hierbei falsch. Eine Vielzahl an Unterkünften wie beispielsweise Ferienwohnungen, Ferienhäuser aber auch Hotels in den unterschiedlichsten Hotelkategorien öffnen ihre Türen mittlerweile auch für Vierbeiner.

Tipps für den Bikini-Kauf

Tipps für den Bikini-Kauf

Die Bikini-Zeit ist da und – wie jedes Jahr – stelle ich mir unzählige Fragen: „Kann ich meine heißgeliebten Bikinis aus den letzten Jahren noch tragen? Hält mein Lieblings-Bikini noch ein weiteres Sonnenbad durch? Und wenn nicht, welchen Zweiteiler soll ich mir zulegen? Wieder ein Bandeau-Bikini?

Sommerzeit ist Festivalzeit

Sommerzeit ist Festivalzeit

MOOD:

Sommer, Sonne, Sonnenschein – der Sommer ist die perfekte Festivalzeit. Der Geruch von warmem Popcorn liegt in der Luft, der Magen kitzelt leicht vom Bass der Boxen, die Stimmung ist ausgelassen und man tanzt fröhlich drauf los. Klingt fast perfekt, oder? Doch vorab steht immer dieselbe Frage im Raum: Was zieh ich nur an?

Pin It on Pinterest