Entspannt elegant: Trendlook Plissee

von | Nov 23, 2018

Wir müssen es an dieser Stelle einmal klar und deutlich sagen: Wir lieben Falten. Sicher, nicht immer und überall, aber im Großen und Ganzen schon. Denn Falten erzählen eine Geschichte. Vom Lachen, vom Weinen, vom sich entfalten, von durchtanzten Nächten und solchen, in denen die Kinder oder wir selbst nicht schlafen wollen. Kurz gesagt: vom Leben.
Aber nicht nur Menschen, auch Röcke brauchen Lachfalten. Deshalb feiern wir den femininen Mode-Trend Plissee und zeigen euch, wie wir auch im Herbst mit luftig-eleganten Faltenlooks begeistern. Aber was genau zählt als Plissee und wo liegt der Unterschied zum Faltenrock?

Falten machen glücklich

Plisseeröcke sind genauso schillernd und facettenreich wie wir selbst – denn bei der dichten Faltung entstehen durch das Spiel von Licht und Schatten auch bei einfarbigen Stoffen wunderschöne Akzente. Im Vergleich dazu hat ein klassischer Faltenrock meist weitere Falten.
Zuverlässig lässig wird der plissierte Rock mit einem légeren Oberteil kombiniert, etwa  Crop-Tops, Oversize-Pullover oder Lederjacken.
Zur perfekten Partybegleitung wird der Plisseerock durch einen Taillengürtel und unifarbene Stilettos. Zum funkelnden Mittelpunkt jeder Feier macht uns die angesagte Metallic-Variante in Gold oder Silber. Apropos Party: Kein Look lädt so zum Tanzen ein.  Plissierte Stoffe umschmeicheln jede Bewegung und sorgen für einen unvergleichlichen femininen Auftritt. Besonders verspielte Akzente setzen wir in der Variante mit blickdichtem Unterrock und transparentem Obermaterial.

Raffiniert plissiert

Auch Print und Plissee sind keine Gegensätze mehr. Denn besonders trendig sind Ausführungen mit farbenfrohen Mustern und Aufdrucken. Von Pepita-Mustern über florale Elemente bis zum exotischen Papageienprint ist hier alles erlaubt.  Einzige Einschränkung: Gemusterte Plisseeröcke sollten mit schlichten, bestenfalls unifarbenen Oberteilen kombiniert werden. Crossbody-Bags und Loafer sind die perfekte Ergänzung.

Über kurz oder lang: Der perfekte Schnitt

Von pastell bis grell, glänzend oder gedeckt, gemustert oder schlicht – der Plisseerock ist ein echtes Trend-Multitalent.  Und natürlich spielt auch der Schnitt eine Rolle: Plissee-Röcke in Midi-Länge avancieren zum echten Figur-Schmeichler, die bodenlange Variante ist ideal für größere Frauen während Röcke, die über dem Knöchel enden, optisch streckend wirken.
Ob kurz oder lang, bunt oder schlicht – eins haben alle Varianten gemeinsam: Wer wie in unserem Film (LINK ZUR KAMPAGNENWEBSITE EINFÜGEN) im Plisseerock durch die Welt tanzt, macht sich und die Welt gleich ein wenig zauberhafter.

Autorin: Die neue heine

Autorin: Die neue heine

Wir verschönern die Welt und feiern unsere Weiblichkeit. Mit unserer positiven Art, kleinen und großen Aufmerksamkeiten und unserem Stil.

Pin It on Pinterest

Share This