63850_blog_blusen_titel

Neue Blusen machen unser Frühjahr einfach schöner

Wenn  wir sie erst einmal angezogen haben, wollen wir sie nicht mehr missen: BLUSEN. Die neuen Blusen für den Frühling sind auch einfach zu schön. Ihr Riesentalent ist, dass sie unserem Look immer einen neuen Twist geben. Habt ihr Lust auf ein lässiges Outfit, dann stylt sie einfach mit einer Jeans oder Paperbag-Pants und lasst sie locker über der Hose hängen. Auch offen mit einem Shirt darunter wird euer Look ganz relaxed und modern. Ein Mix aus elegantem Rock und trendiger Bluse im Hemdenstil wirkt ebenfalls wahnsinnig spannend. Wir haben euch einige besonders hübsche Lieblings-Blusen herausgesucht.

Blütenweiß. Diese Blusen setzen auf starke Details

Ob Reinweiß, Offwhite oder champagnerfarben – im Frühling und Sommer sind sie nicht wegzudenken: weiße Blusen. Und sie lassen sich nicht zweimal bitten, wenn es um Vielfalt geht. Neben dem schlichten Klassiker der Hemdbluse, zeigen sie ihren Hang zu hübschen Details. Die cleane Sommerfarbe bietet Spitze, Stickerei, Raffungen, Volants und vielem mehr die perfekte Bühne, um jede Menge Blicke auf sich zuziehen.

zum Artikel
zum Artikel
zum Artikel
zum Artikel

Evergreen: die Hemdbluse

Die Hemdbluse gehört unsere Meinung nach unbedingt in jeden Kleiderschrank. Bei mir hat sie ihren Stammplatz. Gerade, wenn es mal schnell gehen muss, ist die Hemdbluse ein absoluter Stylingprofi. Elegant, edel, lässig, cool – sie kann einfach alles. Der klassische Hemdenkragen ist bei diesem Blusentyp das Markenzeichen. Mit Accessoires und entsprechenden Kombiteilen wird dieses Lieblingsstück dezent zum Eyecatcher.

zum Artikel

Pünktlich zum Start in den Frühling: Tupfen-Blusen

Auch in dieser Saison sind die hübschen Polka Dots ein absoluter Dauerbrenner. Die trendigen Punkte tummeln sich auf unseren Blusen mit schönster Selbstverständlichkeit. Besonderer Eyecatcher sind beispielsweise angesagte Schleifen und schöne Volants.

zum Artikel
zum Artikel

Blusen mit Blütenprints? Auf jeden Fall!

Frühling ohne Blütenpracht ist nicht denkbar. Ganz im Gegenteil, je mehr desto bunter, desto schöner. Deshalb setzen wir auch bei Blusen auf hübsche florale Muster. Hier und da schwebt ein Hauch Romantik mit. Besonders, wenn Rüschen und Millefleurs mit ins Spiel kommen. Diese Frühlingsliebe hält auch im Sommer, was sie im Frühjahr verspricht: jede Menge schöne Blusen-Looks. Hier gilt ebenfalls: Kombiniert gerne munter drauf los. Eine romantische Bluse mit Blütenprint zum angesagten Anzugtrend oder zur Lederpants erzeugt einen spannenden Stilbruch. Und beim nächsten Look zeigt sie sich ganz romantisch zum Maxirock mit Volants. 

zum Artikel
zum Artikel
zum Artikel
zum Artikel

Blusen zeigen Transparenz

Verführerisch? Geheimnisvoll? Feminin? Klar. Aber,  vor allen Dingen trendy. Die neuen Blusen wirken durch transparente Stoffe oder Spitze besonders leicht und luftig. Sehr hübsch ist das Spiel zwischen blickdichtem Material und zarter Transparenz. Bei komplett durchsichtigen Blusen macht ein einfarbiges Unterziehtop das Blusenstyling perfekt.

zum Artikel
zum Artikel

Noch mehr Blusen-Details

Neben einer herrlichen Farbvielfalt lassen uns Details im Frühling zu wahren Blusenfans werden. Kontraste mit Spitzendetails sind auch bei schlichten Kombiteilen ein absolut spannender Blickfang. Genauso wie geschlitzte Trompetenärmel, schöne Ausschnitt- und Kragenformen. Nicht zu vergessen Schleifen – auch Schluppen genannt – denn sie betonen nicht nur unseren Sinn für Trends, sondern zeigen auch die feminine Seite unserer Looks.

zum Artikel
zum Artikel
zum Artikel
zum Artikel

Lasst eurer Kombi-Freude freien Lauf

Bestimmt habt ihr tolle Lieblingsteile in eurem Schrank – und davon können wir ja bekanntermaßen nie genug haben. Vielleicht entdeckt ihr beim nächsten heine-Bummel die eine oder andere hübsche Bluse zusätzlich, die ihr in euer Shoppingherz schließt. Wir wünschen euch auf jeden Fall einen wunderschönen Modefrühling und viel Spaß beim Kombinieren eurer neuen Lieblingslooks.

WIE FINDEST DU DIESEN BEITRAG?
92E317DC-9A0C-4CEE-8251-104136B53084Super17
B58685EB-4B9B-4F72-A8D2-6FDBA7BFE0BDNützlich1
C0E36BEC-ED9B-4AE7-8B0B-C5E3CE31CE5FNicht so4

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.