Neue Hosen

Neue Hosen – Trends 2020

Jeans, Jeans, Jeans … In Sachen Beinbekleidung war unser modischer Horizont in den letzten Jahren wohl etwas eingeschränkt. Ein anderes Material als Denim kam uns kaum mal an die Beine. Dies soll sich nun WIRKLICH ändern. Culottes, Marlenes und Bermudas sind auf dem Vormarsch. Grund genug die neuen Hosen-Trends mal ganz genau unter die Lupe zu nehmen.

Bermudas machen der Radlerhose Konkurrenz

Ja, wirklich. Kein Scherz. Die Bermuda-Hose ist zurück. Nach dem Comeback der Radlerhose in der letzten Saison kann uns eigentlich nichts mehr überraschen, oder? Bermuda-Shorts drängen in allen erdenklichen Variationen auf den Markt. Spätestens in dieser Saison erobert dieser Style nun auch unsere Kleiderschränke. Die neuen Modelle sind in Knie- oder Shorts-Länge geschnitten und reichen meist bis zum Bauchnabel. Perfekte Ergänzung der neuen kurzen Hosen sind oversized geschnittene Blazer und High-Heels, aber auch Flats sehen prima dazu aus. 

Hose kurz
Zum Artikel
Bermudashorts oliv
Zum Artikel

Das Comeback der 70er. Hosen mit Schlag und Co.

Keine Sommer-Saison, in der das Comeback der 70er Jahre nicht prophezeit wird. Und dieses Jahr soll es nun WIRKLICH soweit sein. Knallige, florale (Tapeten-)Muster haben ihren Einzug in die Kollektionen der Designer gehalten. Schlaghosen sollen ebenfalls gesichtet worden sein. Und auch der maritime Matrosen-Look des Hippie-Jahrzehnts will zurück in unsere Kleiderschränke. Plateauschuhe und Mittelscheitel passen einfach perfekt zu diesen Styles. Wir sind gespannt, welche Key-Pieces der 70er noch auf den Straßen gesichtet werden.

Hose maritim
Zum Artikel
Hose Schlag
Zum Artikel

Hosen in 7/8-Länge alias Culottes

Die weiten 7/8-Hosen begleiten uns schon seit mehreren Saisons und das wird sich auch in diesem Jahr nicht ändern. Einzige Drehschraube: Sie kommen in NOCH mehr Varianten daher. Längenmäßig gibt es alles, von kurz über dem Knie bis hin zum Knöchel. Die Materialien reichen von hochwertigem Leder- bis zu hübschen Baumwoll-Qualitäten. Vor allem die weiße Culotte aus Twill befindet sich auf dem Vormarsch. Und das zu Recht. Culottes sind einfach wunderbar vielseitig. Kombiniert mit einer Bluse und Heels wirken sie unglaublich elegant. Turnschuhe und Shirt lassen sie hingegen eher lässig wirken. Ein Teil, unzählige Outfitvarianten. Was will man mehr?

Culotte in Weiß
Zum Artikel
Culotte aus Leder
Zum Artikel

Anzughosen als Solokünstler

Celebrities und Influencer tragen ihre Hosenanzüge schon seit einiger Zeit spazieren. In dieser Saison werden Blazer und Anzughose auch in unserem Kleiderschrank eine große Rolle spielen. Getragen wird die Anzughose dann auch nicht mehr nur zu offiziellen Anlässen, sondern auch ganz lässig mit Sneakers und Shirt im Alltag. In diesen Outfits versprühen wir, je nach Styling, jede Menge Eleganz oder Coolness.

Anzughose
Zum Artikel
Anzughose
Zum Artikel

Lederhosen in allen Variationen

Auch Lederhosen begleiten uns bereits seit mehreren Saisons und werden fast schon als Basic wahrgenommen. Nichtsdestotrotz widmen wir ihnen hier auch einen Absatz, da sie mal in neuen Farben, mal in neuen Formen auf den Markt kommen. Die Skinny-Form ist dabei wohl der Style, der uns schon am längsten begleitet. Nun drängen weitere Varianten in unsere Garderobe vor. Von kurz bis lang, schmal bis weit, knie- bis knöchellang – die angebotenen Ledermodelle sind so vielfältig wie nie. Und wir? Wir haben unseren Spaß daran!

Lederjogger
Zum Artikel
Leder-Skinny
Zum Artikel

Weit , weit, weit.

Bye, bye Skinny. Hallo neue Weite! Eine Hose, die man nur im Liegen schließen kann? Wer kennt das nicht? Diese Variante des Anziehens hat wohl so einige von uns durch die verschiedenen Saisons begleitet. 2020 erwartet uns nun eine neue Entspanntheit, die sich in den Schnitten und Silhouetten der angesagten Hosen widerspiegelt. Ob Marlene, Culotte, Schlaghose oder Bootcut, die Hosen werden weiter und wir lieben es!

Weite Hose
Zum Artikel
Bunte, weite Hose
Zum Artikel

Die neue Entspanntheit

Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber ich freue mich wahnsinnig über den vorübergehenden Abschied von Skinny-Jeans und -Hose. Für meinen Geschmack, haben wir uns schon zu lange in die engen Styles gepresst. Nun heißt es neue Kombis zu finden, neue Looks zu entdecken und weite Silhouetten ganz neu zu erfinden. Findet ihr das genauso spannend wie ich? 

WIE FINDEST DU DIESEN BEITRAG?
92E317DC-9A0C-4CEE-8251-104136B53084Super26
B58685EB-4B9B-4F72-A8D2-6FDBA7BFE0BDNützlich33
C0E36BEC-ED9B-4AE7-8B0B-C5E3CE31CE5FNicht so10

2 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.