icon_delivery_service
Neu hier? Bis 31.12.2021 shoppen Sie als Neukundin unbegrenzt VERSANDKOSTENFREI*

Scheibengardinen Farbe silberfarben

Auch interessant:

Scheibengardinen | Scheibengardinen in Rot | Scheibengardinen in Weiß | Stangen und Zubehör

Blickdicht oder transparent: Scheibengardinen nach Ihrem Geschmack

Scheibengardinen kaufen: Welches Design darf es sein?

Häufig gestellte Fragen

Blickdicht oder transparent: Scheibengardinen nach Ihrem Geschmack

Im Wohnzimmer mögen Sie es hell und freundlich? Genauso wichtig ist Ihnen aber auch ein guter Sichtschutz? Semitransparente Scheibengardinen erfüllen beide Wünsche. Die leicht durchsichtigen Textilien schützen Sie beim Fernsehen und Entspannen vor neugierigen Blicken, lassen aber noch ausreichend Licht in den Raum.

Jeden Morgen kitzelt Sie das helle Sonnenlicht schon eine Stunde früher aus dem Schlaf? Blickdichte Scheibengardinen oder Rollos aus festem, samtig-weichem Stoff lassen Sie noch ein paar Minuten länger ruhen. Ein netter Nebeneffekt: An heißen Sommertagen halten sie auch noch das Schlafzimmer angenehm kühl. So geraten Sie erst gar nicht ins Schwitzen.

Scheibengardinen kaufen: Welches Design darf es sein?

Wie für die Küche im urigen Landhausstil gemacht sind kurze, leicht durchsichtige Scheibengardinen in Cremeweiß, Beige oder Elfenbein. Liebevolle Stickereien, zarte Blumenmuster oder detailreiche Spitzenbordüren verleihen den Textilien eine noch romantischere Note.

Das moderne Wohnzimmerfenster freut sich über blickdichte Vorhänge in dezenten Nuancen wie Beige, Dunkelgrau oder Schwarz. Auch farbige Kontraste in Bordeauxrot, Smaragdgrün oder Königsblau sind hier herzlich willkommen.

Die 60er-Jahre sind zurück: Gardinen mit auffällig bunten Mustern wie Blumen, Streifen oder Punkten lassen Retro-Gefühle wieder aufleben. Gerade neben dem organisch geschwungenen Nierentisch oder der massiven Holzkommode von Großmutter machen sich die kultigen Prints ausgezeichnet.

Häufig gestellte Fragen

Was sind eigentlich Scheibengardinen?

Als Scheibengardinen bezeichnet man kürzere Vorhänge, die nicht bis zum Boden reichen, sondern nur ein Drittel oder die Hälfte des Fensters verhüllen. Zum einen dienen sie als Sicht- und Sonnenschutz, zum anderen als dekorativer Blickfang.

Wie lang sind Scheibengardinen?

Die meisten Scheibengardinen sind zwischen 30 und 60 Zentimeter lang. Welche Länge Sie für Ihre Fenster benötigen, hängt von den Maßen Ihrer Fenster ab. Nehmen Sie vor dem Online-Einkauf Maß. So vermeiden Sie sich den einen oder anderen Fehlkauf.

Wie montiere ich meine Scheibengardinen ans Fenster?

Gute Nachrichten: Für Scheibengardinen braucht es keine Bohrlöcher. Die Wohntextilien lassen sich direkt am Fensterrahmen anbringen – entweder mittig oder oben. Umso einfacher und schneller ist die Montage der raffinierten Vorhänge. Selbst handwerklich weniger Begabte kommen mühelos zurecht.

Rückruf-Service

Bitte tragen Sie hier Ihre Daten ein
und klicken Sie auf "Senden". Unser Kunden-
service ruft Sie kostenfrei zurück!

Bitte füllen Sie alle rot gekennzeichneten Felder aus.
Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nur Nummern in Deutschland zurückrufen können