icon_delivery_service
Neu hier? Bis 30.06.2019 shoppen Sie als Neukundin unbegrenzt VERSANDKOSTENFREI*

Wohnwände

Farbe
Preis
Marke
Höhe
Breite
Tiefe

Die Wohnwand - zeitloser Möbel-Klassiker

Die Wohnwand ist ein Klassiker in der weiten Welt der Möbel. Sie zeichnet sich zugleich durch ihre Zeitlosigkeit und ihre bemerkenswerte Wandelbarkeit aus. Die Wohnwand war schon in den 70er Jahren ein Blickfang in fast jedem Wohnzimmer und auch heute noch sind Wohnwände absolut angesagt. Vorbei sind allerdings die Zeiten der oftmals düsteren Schrankwände in „Eiche rustikal“. Vielmehr haben sich bis heute viele, viele andere aufregende Stilrichtungen etabliert, sodass Sie im heine Onlineshop von 1.001 mannigfaltigen Gestaltungsmöglichkeiten profitieren. Entdecken Sie bei uns aufregende Kombinationen und arrangieren Sie mit stilvollen Wohnwänden Ihr Zuhause so, wie Sie es sich schon immer gewünscht haben. Ihr persönlicher. Für jeden Stil, jeden Anspruch und jeden Geschmack gibt es in unserem riesigen Produktportfolio die passende Wohnwand. Entdecken Sie jetzt bei heine das perfekte Modell für Ihr Zuhause!

Variabel und stylisch - die Wohnwand

Eine Wohnwand ist ein vielseitiges Möbelstück, das meist aus Schränken, Regalen und Vitrinen besteht. Die schönsten Arrangements finden Sie bei heine für Ihr Wohnzimmer oder für das Esszimmer. Auch das Home-Office, die Eingangshalle, die Galerie und moderne Gemeinschaftsräume erhalten oft erst durch eine schöne Wohnwand die besondere Note. Für welche Anbauwand Sie sich entscheiden - zu keiner Zeit sind Sie an bestimmte Vorgaben gebunden. Sie können die Elemente ganz nach Belieben selbst anordnen: ob über Eck, vor einer Wand oder frei im Raum. Es ist faszinierend, was Sie mit einem Wandboard, einem Sessel, einem Highboard oder einem Lowboard aus einer Räumlichkeit herausholen können. Setzen Sie Ihr Wohnzimmer perfekt in Szene und arrangieren Sie die neue Schrankwand von heine mit passender LED-Beleuchtung, attraktiven Zierkissen und erlesener Dekoration genauso, wie es Ihren Vorstellungen entspricht. In unserem Onlineshop finden Sie wirklich alles, was Ihr Zuhause noch schöner macht.

Wohnwände schaffen Wohn(t)räume

Mit einer Schrankwand holen Sie sich nicht nur ein designstarkes Möbelstück nach Hause, sondern eine moderne Anbauwand - zum Beispiel im Landhausstil, im Vintage-Look oder im Skandinavien Style - bietet Ihnen auch in funktionaler Hinsicht zahlreiche Vorteile. Durch Spiegelelemente, eine schöne LED-Beleuchtung sowie durch praktische Raumteiler aus unserer heine-Home-Serie können Sie jeden Raum optisch vergrößern und somit noch attraktiver gestalten. Die passenden Wandfarben tragen ihr Teil zu einem einladenden Ambiente bei. Darüber hinaus können Sie sich über zusätzlichen Stauraum freuen. Was noch bis vor Kurzem in offenen Regalen oder auf kleinen Beistelltischen deponiert wurde, findet ab sofort Platz in geräumigen Schubladen oder in einem verschließbaren Wohnwand-Unterschrank. Begeben Sie sich mit Ihrer Familie auf eine Entdeckungsreise und suchen Sie sich die schönsten Eckgarnituren, Couchtische und Hocker aus, die perfekt mit der neuen Wohnwand von heine harmonieren.

Eine Wohnwand aussuchen - wir begleiten Sie Schritt für Schritt

Eine Wohnwand spontan kaufen? Das ist nicht wirklich empfehlenswert. Vielmehr rät der heine Einrichtungsexperte, die Anschaffung einer neuen Anbauwand oder einer Schrankwand mit Bedacht anzugehen. Wichtig ist es, die Aspekte zu beleuchten, die Ihre Suche nach der perfekten Wohnwand erleichtern. Deshalb haben wir für Sie eine Checkliste erstellt, die bei der Kaufentscheidung ausgesprochen hilfreich ist:

  • Wichtig ist, dass sich die neue Wohnwand perfekt in die Gegebenheiten der Räumlichkeit einfügt. Mit Blick auf Größe, Form und Ambiente sollte folglich alles passen. Selbst die Wandfarbe kann entscheidend sein. Passen Sie diese auf die Farbgebung Ihrer neuen Wohnwand ab, am besten noch bevor das Möbelstück geliefert wird.
  • Ist Ihnen das Design besonders wichtig und rückt der Faktor „Stauraum“ damit eher in den Hintergrund? Ein oder zwei Regale, ein beleuchtetes Wohnwand-Sideboard sowie etwas Platz für Kleinkram sind da ideal.
  • Möchten Sie, dass Großmutters altes Porzellan, die antike Bestecksammlung oder wichtige Dokumente sorgfältig weggeräumt und in der neuen Wohnwand Platz finden? Dann ist es grundlegend, sich für eine Schrankwand zu entscheiden, die durch viele Schubladen, Fächer und verschließbare Ablagebereiche punktet.
  • Wertvolle Sammlerstücke, wie zum Beispiel Münzen, Puppen oder Vasen, die Sie gerne adäquat präsentieren möchten, können Sie prima in einer großen Vitrine unterbringen. Auch schöne Regale sollten in ausreichendem Maße vorhanden sein. Eine schöne LED-Beleuchtung rückt Ihre Kostbarkeiten gekonnt ins rechte Licht.
  • Sofern Sie Ihre HiFi-Anlage oder den Fernseher auf dem Lowboard platzieren möchten, sollten Sie berücksichtigen, dass eine Einzel- oder Mehrfachsteckdose möglichst in unmittelbarer Umgebung vorhanden ist.
  • Sie wollen die neuen Glasvitrinen mit einer modernen LED-Beleuchtung bestücken? Überzeugen Sie sich zunächst davon, dass eine Stromquelle in der Nähe zur Verfügung steht.

heine Wohnwand
Finden Sie die perfekte Wohnwand in der passenden Zusammensetzung für Ihr Wohnzimmer jetzt bei heine!

Wohnwand platzieren: alles an einer Wand oder auseinanderstellen?

Die optimale Platzierung der Wohnwand

An einer WandFrei im Raum
Kleine Räume sind ideal, um die Schrankwand an einer kompletten Wand aufzustellen. So gewinnen Sie Stauraum und haben außerdem Platz, um bei Bedarf zusätzliches Mobiliar im Raum zu platzieren.Je größer das Wohnzimmer, desto optimaler sind die Gegebenheiten dafür, die neue Wohnwand auseinander zu stellen. Überhaupt profitieren Sie durch dieses lockere Arrangement optisch von einem großzügigeren Ambiente.
In einer Wohnwand muss nicht jedes Möbelstück das andere berühren. Gestalten Sie das Möbel-Ensemble offener und lassen Sie etwas Platz zwischen einzelnen Elementen.Elemente mit integrierter LED-Beleuchtung können Sie so im Raum platzieren, dass sie Lampen ersetzen.
Gedrungene Räumlichkeiten, bei denen die Wohnwand an einer Wand aufgebaut ist, können Sie durch Glasvitrinen oder -schränke offener gestalten und dadurch optisch auflockern.Schwere, dunkle Möbel wirken leichter, wenn Sie im Raum verteilt sind. Kombinieren Sie sie mit hellen Einrichtungsgegenständen und halten Sie Abstand von der Wand, um dem Interieur mehr Leichtigkeit zu verleihen.
Einem kleinen Wohnzimmer schenken Sie zusätzliches Flair, wenn Sie auf eine hohe, breite Schrankwand verzichten und stattdessen mehrere kleine, helle Elemente wählen. Das können gläserne Vitrinen, ein Hängeschrank mit LED-Beleuchtung oder ein schönes Hochglanz-Sideboard sein.Positionieren Sie die Elemente der Wohnwand so im Raum, dass sie als Raumteiler funktionieren. Anstatt die Vitrine an der Wand zu befestigen, stellen Sie sie auf das Lowboard. Damit die provisorische Wand auch von der anderen Rückseite dekorativ aussieht, stellen Sie ein Regal mit Rückwand dazu.

Wohnfarbe passend zur Wohnwand - so finden Sie sie

Sie lieben dezente Pastellfarben oder bevorzugen dunkle Naturtöne? Oder möchten Sie Ihren Wohnraum einmal ganz anders gestalten und durch knallige Farben Akzente setzen? Stöbern Sie nach Lust und Laune im heine Onlineshop und staunen Sie, wie viele kreative Möglichkeiten sich Ihnen mit unseren Wohnwänden bieten!

  • Honigfarben, Creme oder ein sanftes Braun sind die aktuellen Trendfarben mit Blick auf die Konzeptionierung zeitgemäßer Wohnwände. Egal, ob gebeizt oder lackiert: Diese natürlichen Nuancen können Sie hervorragend mit weißen Wandfarben oder auch mit hellem Grau oder einem schönen Rot kombinieren.
  • Bekennen Sie Farbe und entscheiden Sie sich für eine lila Wandfarbe. Sie werden staunen, wie viele aufregende Designmöglichkeiten Sie damit haben. So wirkt eine Anbauwand in Nussbaum, Kirsche oder Kiefer außergewöhnlich schön vor diesem Hintergrund. Seien Sie jedoch etwas vorsichtig mit der Wahl der Deko-Elemente: Chromfarbene Highlights sind hier das „Tüpfelchen auf dem i“.
  • Fronten in glänzendem oder mattiertem Weiß- oder Cremelack zu Modulen in dunklem Nussbaum: Kombinationen wie diese sind aktuell sehr beliebt und kommen vor grauen oder hellbraunen Wänden optimal zur Geltung.
  • Wohnwände mit Hochglanz-Fronten in mattem Weiß, Eiche oder Wildeiche passen hervorragend zu Wandfarben in Schwarz oder Anthrazit. Außerdem machen sich diese Farben sehr gut zu Wänden in Hellgrau oder Cremefarben. Durch gläserne Vitrinen oder eine stilvolle weiße Beleuchtung können Sie zusätzlich Akzente setzen.
  • Eine moderne Wohnwand bestehend aus schwarzem, anthrazit- oder schieferfarbenem Massiv-Holz ist ein edler Hingucker vor einer erdfarbenen oder vor einer dunkelgrau getünchten Wand. Positionieren Sie einzelne Bestandteile der Wohnwand, wie zum Beispiel zwei hängende Schränke und ein Regal in einem passgenauen Abstand zum Lowboard. Daneben eine dekorative Vitrine oder ein tolles Wandbild - und das stimmungsvolle Gesamtbild wird Sie begeistern.
  • Eine einheitliche Farbgebung erzeugt generell ein harmonisches Flair im ganzen Raum. Ganz gleich, ob Sie eine schwarze, weiße oder anthrazitfarbene Anbauwand wünschen: Gestalten Sie die Wand in derselben Farbe. Achten Sie darauf, dass die Wandfarbe hier denselben Ton „trifft“ und dennoch insgesamt um einige Nuancen heller ist. Ein äußerst wirkungsvoller Kontrast, der Ihren guten Einrichtungsgeschmack unterstreicht.

heine Wohnwände mit LED-Beleuchtung
Ob modern mit bunter LED-Beleuchtung und in Hochglanz-Optik oder klassisch aus Echtholz im dezenten Dunkelbraun - im heine Onlineshop finden Sie die Wohnwand, die Ihrem Geschmack entspricht.

Wohnwand-Montage: das sollten Sie beachten

Eine Wohnwand „kann“ eine ganze Menge. Sie ist in erster Linie ein wertvolles Gestaltungselement, mit dem Sie Wohnzimmer, Arbeitszimmer und Galerie stilvoll konzeptionieren können. Zudem profitieren Sie von zusätzlichem Stauraum. Sie können sehenswerte Gegenstände oder Dekorationselemente in eleganter Weise in Szene setzen, zum Beispiel durch Glas-Fronten oder Lampen, und Sie können darin auch das eine oder andere Utensil verstecken. So vielseitig eine Anbauwand ist, so wichtig ist es, dass Sie bereits bei der Montage folgende Dinge beachten:

  • Klassische Wohnwände waren früher vornehmlich als Komplettsysteme zu haben, die sich nicht zuletzt durch ein recht hohes Eigengewicht auszeichneten. Heute ist das anders: Wohnwände aus dem heine Onlineshop punkten durch ihr modernes Design und die individuell kombinierbaren Einzelteile, die Sie nach Belieben und mit Blick auf die individuellen räumlichen Gegebenheiten arrangieren können. Grundsätzlich ist es wesentlich, dass die Wand, an der Sie schwere Hängeschränke oder Regale montieren möchten, diese Last auch tragen kann. Nicht zu vergessen ist dabei, dass sich das Eigengewicht später durch Dekomaterial oder durch elektronisches Gerät, zum Beispiel Fernseher oder HiFi-Anlagen, zusätzlich erhöht. Von Anfang an muss höchste Stabilität gewährleistet sein.
  • Die Flexibilität, die Eckgarnituren bieten, spricht für sich. Wenn Sie die einzelnen Elemente aufstellen, beachten Sie, dass Schranktüren und Schubladen später beim Öffnen nicht den Elementen auf der angrenzenden Seite der Wand in die Quere kommen.
  • Was die Beleuchtung betrifft, zum Beispiel in Glasschränken, Vitrinen oder an Regalen, sollte in direkter Umgebung eine Stromquelle vorhanden sein. Auch für TV-Geräte und Entertainment-Systeme benötigen Sie gut erreichbare Steckdose in der Nähe.
  • Dachschrägen und Wandvorsprünge sollten Sie beim Aufstellen Ihrer neuen Anbauwand von heine berücksichtigen. Hier sind oft Alternativlösungen gefragt, wie zum Beispiel ein Lowboard und besondere Deko-Elemente. Bei uns finden Sie garantiert die passenden Module, die Sie mit speziellen Befestigungselementen oder auf zusätzlichen Paneelen fixieren können.
  • Durch die wohldurchdachte Kombination einzelner Elemente ist es durchaus möglich, die Bestandteile der Wohnwand auch auf einer angrenzenden Wand anzubringen. Kombinieren Sie dazu je nach Stil und räumlicher Gegebenheit Eckgarnituren, Couches oder Sessel.

Tipp: Steht schon bald ein Umzug an? Durch gut durchdachte Modulsysteme ist es ein Kinderspiel, die Wohnwand auch in den neuen Räumlichkeiten stilvoll zu arrangieren, flexibel zu kombinieren, um einzelne Elemente zu verkleinern oder gar zu erweitern. Finden Sie dazu bei uns die idealen Möbel.

Moderne Wohnwände bei heine
Von Hochglanz bis zur Holz-Optik - die Wohnwände von heine begeistern auf ganzer Linie.

Wohnwand dekorieren - inspirierende Wohnideen

Ton in Ton ist „in“. Entspricht die farbliche Beschaffenheit der Schrankwand dem Ton der Wandfarbe, können Sie durch knallige Farben tolle Effekte erzielen. Weiße Wohnwände vor weißem Hintergrund können Sie stilvoll aufwerten, indem Sie an passender Stelle einen peppig-roten Bilderrahmen sowie eine Stehlampe oder einen Teppich in derselben Farbe platzieren. Schwarze Farben oder Chrom-Elemente, wie zum Beispiel in Bilder- oder Spiegelrahmen, Bodenvasen oder Standleuchten bilden zu diesen Wohnarrangements ebenfalls einen tollen Kontrast.

Eine Wohnwand in kernbuche oder buche wirkt vor einer hell gestrichenen Wand ausgesprochen stilvoll. Ein dunkelbrauner Bodenbelag und ein dunkler Sessel mit farblich passendem Zierkissen bilden einen farblich hochwertigen Gegenpart dazu. Schwingen Sie den Pinsel und streichen Sie die gegenüberliegende Wand in demselben dunkelbraunen Farbton. Dadurch kommt die Räumlichkeit optisch noch mehr ins Gleichgewicht. Wählen Sie statt braun die Farbe Anthrazit oder Grau und erleben Sie einen beeindruckenden Effekt.

Sie haben sich für ein puristisch anmutendes Design entschieden? Dann sollte das Augenmerk auf der besonderen Wertigkeit der einzelnen Einrichtungsgegenstände liegen. Erlesene Modern Art-Gemälde, Wandbilder oder eine exklusive Sammlung schöner Skulpturen ergänzen diesen Style auf wundervolle Weise. Stellen Sie diese auf das Sideboard oder in die Vitrine der Wohnwand.

Mit Bildern in einem schönen Rahmen können Sie wunderbar spielen. Zwei oder drei unterschiedlich große Bilder im Rahmen können Sie prima auf einem Lowboard positionieren. Und zwar so, dass nur einzelne Fragmente der Bilder hervorblitzen. Das macht Lust auf mehr und wirkt zugleich sehr stilvoll und gekonnt.

Mit gläsernen Bodenvasen, extra großen Kerzenständern und Beistelltischen aus Chrom oder Glas können Sie nahezu jeden Deko-Style zusätzlich aufwerten. Raumteiler aus unterschiedlichen Materialien, stilvolle Hocker, elektrische Feuerstellen oder Wandkamine mit künstlichem Licht sind ebenfalls großartige Elemente, mit denen Sie jede Räumlichkeit noch schöner machen.

Ganz gleich, welchen Einrichtungsstil Sie bevorzugen, unsere Wohnwände werden Sie überzeugen. Dank der Vielfalt unserer Wohnwände müssen Sie ab sofort keine Design-Kompromisse mehr eingehen. Suchen Sie jetzt in unserem Onlineshop die Wohnwand aus, die zu Ihrem Stil passt.

Rückruf-Service

Bitte tragen Sie hier Ihre Daten ein
und klicken Sie auf "Senden". Unser Kunden-
service ruft Sie kostenfrei zurück!

Bitte füllen Sie alle rot gekennzeichneten Felder aus.
Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nur Nummern in Deutschland zurückrufen können