icon_delivery_service
Neu hier? Bis 30.06.2021 shoppen Sie als Neukundin unbegrenzt VERSANDKOSTENFREI*

Sport-BHs

Auch interessant:

Sport-BHs | Bügel-BHs | Push-Up-BHs | Shirt- und Schalen-BHs | Minimizer & Optimizer BHs | BH Accessoires | Sport-BHs | Slips | String | Pants | Shapewear | Dessous | Bodies & Unterhemden | Strümpfe & Socken

Sport-BHs kaufen: Worauf ist zu achten?

Die richtige Passform guter Sport-BHs

Weitere Elemente eines guten Sport-BHs

Sport-BHs mit Bügel und Push-up-Funktion

Sport BHs in großen Größen

Häufig gestellte Fragen

Sport-BHs kaufen: Worauf ist zu achten?

Sportbekleidung darf nicht einengen, sollte aber für maximale Stabilität sorgen. Gute Sport-BHs lassen nichts verrutschen. Bevor Sie einen Sport-BH kaufen, probieren Sie ihn immer an und unterziehen ihn einigen Bewegungstests. Prüfen Sie, ob er bequem sitzt, den Brüsten bei Bewegung festen Halt gibt und über verschiedene Einstellmöglichkeiten verfügt.

Die richtige Passform guter Sport-BHs

Als oberste Regel gilt: In einem Sport-BH müssen Sie sich wohlfühlen. Er sollte eng sitzen, aber keine Druckstellen hinterlassen und nicht kneifen oder kratzen. Bei optimaler Stützfunktion muss genügend Bewegungsfreiheit garantiert sein. Eine abdeckende Passform mit höherem Ausschnitt und mehr Stoff umschließt die Brüste komplett und gibt optimalen Halt. Elastische und weiche Materialien erhöhen den Tragekomfort. Atmungsaktive und feuchtigkeitstransportierende Materialien halten Ihre Haut trocken. Sport-Bustiers und Sport-BHs mit abdeckender Passform eignen sich für jede Sportart.

Weitere Elemente eines guten Sport-BHs

Die Beschaffenheit der Träger beeinflusst den Tragekomfort: Breite, ergonomisch geformte Träger verleihen Stabilität. Verstellbare Träger lassen sich individuell an Ihren Körper anpassen. Racerback-BHs, also BHs mit auf dem Rücken gekreuzten Trägern, verhindern ein Rutschen der Träger. Ein breites Unterbrustband bietet Extra-Stützfunktion für die Brüste. Beim Sport-BH ist weniger oft mehr: Verzierungen wie Spitze, Knöpfe oder Rüschen stören beim Workout. Modelle mit breiten Trägern und Unterbrustbändern sind geeignet für mittelstarke bis starke Belastungen bei Fitness-Workouts, beim Radfahren und Joggen.

Sport-BHs mit Bügel und Push-up-Funktion

Geht es Ihnen im Fitnessstudio neben sportlichen Erfolgen auch um ein attraktives Äußeres? Dann sind raffinierte Sport-BHs mit haltgebenden Bügeln und integrierten Push-up-Kissen das Richtige – sie zaubern auch bei kleiner Oberweite ein schönes Dekolleté! Oder trendige Sport-BHs in Wickeloptik, mit tiefem Ausschnitt und doppellagigen, nahtlos vorgeformten Cups: Ohne störenden Rückenverschluss sind sie besonders bequem. Unter transparenten Shirtblusen oder als Top zu Shirthosen getragen, ziehen Sie mit diesen extravaganten Modellen auch außerhalb des Sportstudios bewundernde Blicke auf sich. Geeignet für leichte bis mittelschwere Sportarten wie Yoga, Pilates und Gewichtstraining.

Sport-BHs in großen Größen

Bei größeren Brüsten ab Cup-Größe D ist die Stützfunktion besonders wichtig. Unsere Sport-BHs in großen Größen bis zu Cup H verfügen über maximale Stütz- und Haltequalität. Breite, weich gepolsterte Träger sorgen für Extra-Stabilität und entlasten das Bindegewebe sowie die Schultern. Verstärkte und nahtlos vorgeformte Innencups aus Mikrofaserfrottier in den Cup-Größen D bis G bzw. H bieten hohen Tragekomfort, Rückenteile aus hochfunktioneller Netzware optimale Atmungsaktivität. Geeignet für Sportarten mit starker Belastung, zum Beispiel Joggen, Reiten und Ballsportarten.

Häufig gestellte Fragen

Wie wasche ich meinen Sport-BH richtig?

Sport-BHs verschmutzen durch Schweiß und Hautfett schnell. Waschen Sie Ihren BH deshalb nach jedem Training. Die meisten Sport-BHs können Sie in einem Wäschesäckchen bei 30–40 °C im Schonwaschgang oder Pflegeleicht-Programm waschen. Verwenden Sie keinen Weichspüler und vermeiden Sie bei Handwäsche Rückstände von Waschmitteln – in Kombination mit Schweiß wirken diese hautreizend.

Wie trockne ich meinen Sport-BH richtig?

Trocknen Sie Ihren Sport-BH an der Luft und nicht im Trockner, da das Gewebe sowie die Versteller und Ringe durch die Hitze beschädigt werden und brechen können.

Kann ich normale BHs zum Sport tragen?

Nein. Da das Material eines normalen Shirt-BHs nicht für Schweiß gedacht ist, stauen sich die Hitze und der Schweiß im BH – was unangenehm ist und Hautreizungen verursachen kann. Außerdem ist ein Sport-BH elastischer, bequemer und hat eine bessere Stützfunktion.

Rückruf-Service

Bitte tragen Sie hier Ihre Daten ein
und klicken Sie auf "Senden". Unser Kunden-
service ruft Sie kostenfrei zurück!

Bitte füllen Sie alle rot gekennzeichneten Felder aus.
Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nur Nummern in Deutschland zurückrufen können