Guido Maria Kretschmer by Heine

Key-Looks aus der Guido Maria Kretschmer by Heine Kollektion


Die Styles der Plus Size-Kollektion im Detail

Über die Fashionshow zur dritten, exklusiv für Heine entworfenen,  „Guido Maria Kretschmer by Heine“-Kollektion haben wir bereits berichtet. Wir haben aufmerksam zugehört und wollen euch unsere Eindrücke und die wertvollen Tipps des Stardesigners zu den 17 vorgestellten Key-Looks der Herbst-/Winterkollektion natürlich nicht vorenthalten.

Guido Maria Kretschmer mit den Models Veronika Nagyova und Alex Underwood

 

 

 

Modische Allrounder: Der Poncho und der Blazermantel

Lässiger Poncho

Lässiges Must-have: Poncho

Wende-Poncho

Zum Wenden: Poncho

Blazermantel

Super Allrounder: Blazermantel

Was gibt es Schöneres, als sich bei kühleren Temperaturen den Poncho überzuwerfen? Dieser kann – wie von Model Veronika präsentiert – perfekt mit schönen Accessoires wie Hüten aufgepeppt werden, denn „man muss“ wie Guido Maria Kretschmer die Moderatorin und Schauspielerin Barbara Schöneberger zitiert, „Nebenkriegsschauplätze schaffen“.  Auch wunderbar wärmend und nicht auftragend ist der Blazermantel aus tollen Wollqualitäten. „Hier liefern warme Töne, wie Grau oder Natur, super Kombinationsmöglichkeiten“, erklärt uns der Designer.

 

 

Leder- und Strickjacken mit verschiedenen Lagen und Längen

Longstrickjacke

Longstrickjacke

Longbluse

Longbluse

Lederjacke

Lederjacke

„Leder- und Strickjacke sind kleine Schmuckstücke. Da können verschiedene Lagen und Längen darunter getragen werden und es sieht immer toll aus“, erzählt der Designer. Ein weiteres Highlight der Strickjacke: Sie ist wunderbar hüftverdeckend. Guido Maria Kretschmer erklärt: „Das ist genau das, was eine Strickjacke machen muss. Sie hat den Vorteil, dass sie leicht und fließend an dem Körper ist und dadurch die Figur umspielt ist. Man kann mit verschiedenen Lagen spielen, was den Look ausmacht. Ich bin mir sicher, dass das Frauen glücklich macht.“

 

 

Zurückhaltende Farben und schmückende Highlights

Longstrickjacke

Longstrickjacke

Jeggings

Jeggings

Lederjacke

Ledermantel aus Ziegennappa

“Hier bleiben wir in den Farben etwas zurückhaltend und setzen dafür mit Pailletten- und Schmuckapplikationen Glanzpunkte”, beschreibt Guido Maria Kretschmer. Die Jeggings aus Lederimitat kann auch wunderbar gegen eine Jeans ausgetauscht werden, genauso auch die Lederjacke. Passend hierzu kann die supersofte Longstrickjacke mit Cashmere-Anteil getragen werden, die ebenfalls in der Kollektion erhältlich ist. „Schicke und farblich passende Basisgarderobe ist das A und O“, so der Designer.

 

 

Gegensätze ziehen sich an: Chiffonkleid kombiniert mit Lederjacke

Chiffonkleid mit Lederjacke

Chiffonkleid mit rosé-farbener Lederjacke

Abendkleid mit Lederjacke

Chiffonkleid mit schwarzer Lederjacke

„Wir hatten die Intention zwei Themen zusammenzuführen, die auch perfekt unabhängig voneinander zu tragen sind“, sagt Guido Maria Kretschmer über die Kombination Chiffonkleid und Lederjacke. Das Chiffonkleid überzeugt mit ein wenig Transparenz, denn „gerade bei Plus Size ist es schön, Weiblichkeit zu zeigen“. Dazu kann eine Lederjacke getragen werden: „Das ist eine Echtlederjacke in Schlammton, die sich wunderbar mit den kommenden Winterfarben kombinieren lässt. Sie sitzt sehr schön und hat einen ganz leichten Schoßanschnitt, damit es an der Hüfte nicht so eng ist, was häufig bei kurzen Jacken der Fall ist.“

 

 

Abendmode in Nachtblau

Pailettenkleid

Pailettenkleid

Abendkleid mit semi-verdeckten Armen

Abendkleid mit semi-verdeckten Armen

Abendkleid feminin und elegant

Feminin & elegant: Abendkleid

„Ich liebe Abendkleider und die Farbe Nachtblau“, erklärt der Designer, der sich sicher ist, dass diese Kleider perfekte Helfer und gute Partner sind, mit denen man gut ausgehen kann und auch fröhlich zurückkommen kann. Warum? „Es ist schön gemacht und überzeugt mit der Transparenz, der schönen Corsage und den fließenden Chiffon-Qualitäten“, berichtet Guido Maria Kretschmer über das lange Abendkleid.

 

 

Abendkleid mit dem Wow-Effekt und Bilder-Garantie

Abendkleid royalblau

Abendkleid in royalblau

„Ich bekomme immer Fotos zugeschickt von Frauen, die meine Kleider auf den unterschiedlichsten Events tragen. Bei diesem Kleid freue ich mich schon jetzt auf die ganzen Bilder“, schwärmt Guido Maria Kretschmer und erklärt weiter: „Ich wollte ein Abendkleid machen, dass jede Frau tragen kann. Frauen mit jedem Hauttyp, Frauen mit viel Busen, Frauen mit Oberbauch, Frauen mit Hüfte. Das Kleid hat viele kleine Dinge die ein Kleid braucht und wenn jemand in größeren Größen in dieser Farbe um die Ecke kommt, denkt jeder „Wow“.“

 

 

Guido Maria Kretschmer und die Bolero-Sperre

Pailetten-Abendkleid

Funkelnder Pailettentraum: Abendkleid

Druckshirt

Druckshirt mit Kuss-Statement

Fällt bei Guido Maria Kretschmer das Wort „Bolero“, sind die Lacher garantiert. So auch an diesem Tag. „Wenn die Frau schon viel hat, dann das kleine Ding da oben drauf und dazu noch eine große Tasche, das macht keinen Sinn“, erklärt Guido Maria Kretschmer den aufmerksamen Gästen und berichtet in seiner gewohnt charmanten und mitreißenden Art von Bolero-tragenden Engländerinnen auf Kreuzfahrtschiffen. Stattdessen empfiehlt der Designer zum funkelnden Pailletten-Abendkleid eine schöne Abendjacke oder einen Schal. Zuletzt präsentiert Veronika mit der Paillettenleggings ein praktisches, bequemes und gleichzeitig aufregendes Ausgehoutfit. „Was ich an der Leggings liebe ist: Vorne sind Pailletten, hinten aber keine“, so Guido Maria Kretschmer. Natürlich liefert er auch gleich die Begründung: „Manchmal sitzt man auf einer Party ja auch und dann sitzt man einfach besser.“ Neben dem Kuss-Statement Druckshirt lässt sich die Leggings auch wunderbar zu Strick tragen: „Das sieht auch ganz toll zu der Longstrickjacke aus, die wir am Anfang gesehen haben“, so der Designer.

 

 

„Guido Maria Kretschmer by Heine“-Kollektion – Das Fazit

Guido Maria Kretschmer hat es einmal mehr geschafft: Ich habe mindestens fünf neue Lieblingsteile und eine genaue Idee davon, was ich im Herbst 2015 tragen möchte. Am Poncho führt dabei kein Weg vorbei und vielleicht hat unser liebster Designer auch bald ein Bild von mir im royalfarbenen Abendkleid im Briefkasten.

Larissa ist professionelle Instagram- und Pinterest-Durchscrollerin und dort immer auf der Suche nach schönen Dingen, die gute Laune machen.

WIE FINDEST DU DIESEN BEITRAG?
92E317DC-9A0C-4CEE-8251-104136B53084Super0
B58685EB-4B9B-4F72-A8D2-6FDBA7BFE0BDNützlich0
C0E36BEC-ED9B-4AE7-8B0B-C5E3CE31CE5FNicht so0

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.