33324_flamingo_style-titel

Flamingo hier, Flamingo dort, Flamingo überall!

Der hübsche Zweibeiner mit dem pinkfarbenen Kleid erobert die Modewelt und hält Einzug in unsere Kleiderschränke. Er ist DER Printliebling der Saison und ziert Oberteile, Kleider, Shirts und vieles mehr. Warum das so ist? Tiermotive tauchen immer wieder in der Fashionwelt auf. Schon in den 50er und 60er Jahren waren Tiermotive im Mode- und Wohnbereich sehr beliebt. Die aktuelle Liebe der Modewelt zu eben dieser Zeit, hat nun auch den süßen pinkfarbenen Vogel auf den Plan gebracht.

Grund genug für unsere Heine Junior-Einkäuferin Sabrina diesen absoluten Trend aufzugreifen und zwei wunderbar kleidsame Styles zu kreieren, die sowohl in der Heine-Belegschaft als auch bei unseren Kunden bereits für Furore sorgt. Seid ihr auch schon von der Flamingo-Welle erfasst worden? Nein? Dann springt noch schnell mit auf und schnappt euch jetzt die hübschen Styles. Unsere lieben Kollegen zeigen euch hier, wie ihr sie stylen könnt:

Das Flamingo-Kleid mit passenden Begleitern

Sabrina stylt das Flamingo-Kleid mit einem schmalen Gürtel. So lässt das Teil sich leicht shoppen und wirkt in seiner Silhouette absolut stylisch. Hübsche Sandaletten mit trendigen Metallic-Details und sommerliche Armbänder runden das Outfit ab. Bei Bedarf könnt ihr auch zu einem passenden Strohhut und einer Umhängetasche mit Fransen greifen.

Ihre Kollegin Marga greift zur Glitzer-Sandalette. Diese passt hervorragend zum Flamingo-Kleid. Eine lange Kette im Ethno-Look, eine Fransentasche und eine Pilotenbrille lassen sich hier perfekt ergänzen.

Susanne setzt auf den aktuellen Megatrend Metallic. Mit silberfarbene Sandaletten und einer ebensolchen Armbanduhr wird unser Lieblings-Kleid perfekt in Szene gesetzt. Eine sandfarbene Umhängetasche komplementiert diesen Look bei Bedarf.


Flamingo-Bluse meets Blue Jeans

Mit der Wahl einer Blue Jeans trifft Isabel eine sachkundige Entscheidung. Die Flamingos werden durch das kräftige Jeansblau in ihrer Leuchtkraft unterstützt. Abgerundet wird das Styling mit superbequemen Lieblings-Slippern in trendstarkem Metallic von Heine. Glitzernde Ohrclips und eine Longstrickjacke für kühlere Tage sind die perfekten Begleiter.

Auch Ann-Kathrin kombiniert ihr Flamingo-Oberteil mit Jeans, silberfarbenen Sandaletten und einer Armbanduhr mit silberfarbenen Details. Eine Tasche in angesagter Beutelform wäre bei Bedarf die perfekte Ergänzung dieses Looks.


Der Flamingo vor marinefarbener Kulisse

Wie der Look in Kombination mit einer Schlupfhose funktioniert, zeigt uns Angela. Perfekt dazu: sandfarbene Plateau-Schuhe, um das Outfit zu strecken. Eine lange Kette und ein extravaganter Strohhut, um es zu komplementieren.

Mit flachen Sandaletten kann der Look im Nu auf sportlich gedreht werden. Schlupfhose und Flamingo-Oberteil in Kombination mit Hängeohrringen und Fransentasche wirken trendstark und lässig. Laura zeigt wie es funktioniert …


Der Flamingo mag es auch in Weiß …

Simone kombiniert ihre Bluse mit weißen Jeans, braunem Ledergürtel und Römersandaletten. Die Handtasche in modischer Trapezform ist der ideale Begleiter für unterwegs.

Die beiden Kolleginnen Iris und Nicole greifen ebenfalls zur weißen Hose und kombinieren sie mit Sandaletten und einem braunen Gürtel. Eine hübsche Tasche mit trendstarken Quasten und eine Sonnenbrille oder auch eine normale Sehbrille, wie die von Nicole, machen den Look perfekt.

Heike zeigt, wie toll der Look mit pinkfarbenen Schuhen wirkt. Schwarzer Gürtel, Sonnenbrille lässig in die Haare geschoben und los geht’s …


Flamingos und Shorts

Wie gut weiße Shorts in Kombination mit der Flamingo-Bluse funktionieren, zeigt uns unser Heine-Model. Sandfarbenen IN-Pumps und eine Armbanduhr im gleichen Farbton setzen wunderbar dezente Akzente.


Wir lieben Flamingos!

Ich denke, eines ist offensichtlich: Wir von Heine lieben diesen neuen Trend in all seinen Facetten und Kombinationen! Mir persönlich gefällt der Look mit der weißen Hose am besten und auch das Kleid hat es mir angetan. Wobei … Die Kombi mit Blue Jeans sieht wirklich auch gelungen aus. Und wie war das nochmal mit der marinefarbenen Schlupfhose?

WIE FINDEST DU DIESEN BEITRAG?
92E317DC-9A0C-4CEE-8251-104136B53084Super0
B58685EB-4B9B-4F72-A8D2-6FDBA7BFE0BDNützlich0
C0E36BEC-ED9B-4AE7-8B0B-C5E3CE31CE5FNicht so0

3 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.