Modetrend Rüschen & Volants: 2017 wird‘s romantisch!

von | 4. April 2017 | Fashion, Outfit des Monats, Trends | 0 Kommentare

Irgendwann kommt jeder Trend zurück und so verhält es sich dieses Jahr mit Rüschen und Volants. Fernab der Kinderstuben feiern diese ein grandioses Comeback! Verspielt, feminin und einfach schön: Der aktuelle Rüschen-Trend ist der wahrgewordene Mädchentraum. Ob Kleid, Jacke oder sogar Socken – Rüschen  und Volants finden sich im Frühjahr 2017 einfach überall! Die komplette Fashionszene ist verrückt nach dem Besatz an Ärmeln, Schultern oder Kragen, denn alles scheint erlaubt.

Rüschen und Volants verwandeln einfache Jeans in trendige Looks, erzeugen femininen Schwung in androgynen Outfits und verhelfen biederen Bleistiftröcken zur romantischen Verspieltheit.

Wir sind ganz verliebt in diesen Trend und zeigen euch heute, was es beim Styling zu beachten gilt.

Rüschen: Styling leicht gemacht

Die Begriffe Rüschen und Volants werden oft synonym verwendet. Letztlich handelt es sich auch bei beidem um einen auf- oder eingesetzten Besatz an einem Kleidungsstück. Da der Volant jedoch kreisförmig geschnitten wird, fällt der Stoff weicher und gefälliger. Im Gegensatz zur Rüsche wird er glatt und nicht gerafft angenäht.

Rüschen und Volants schaffen Volumen, wo keines ist oder lassen die Figur fließender erscheinen, wenn sie an der richtigen Stelle angebracht sind. Sie bedienen außerdem viele Kleidungsstile: Von romantisch, glamourös, verspielt, dezent bis exotisch kann jede Frau ihrer Weiblichkeit Ausdruck verleihen. Während man jedoch in erster Linie an einen aufgebauschten Look denkt, der an ein Sahnetörtchen erinnert, sind Rüschen in dieser Saison eher dezent und bestehen oftmals aus maximal zwei Schichten. Sie sind deshalb auch perfekt für den Alltag geeignet. Mit lässigen Boots oder einer coolen Lederjacke lässt sich der Look jedoch im Handumdrehen auch etwas cooler stylen.

Wie ihr Rüschen und Volants am besten in Szene setzt, verraten wir euch hier!

Rüschen_Volants

2017 voll im Trend: Rüschen & Volants

So stylt ihr den neuen Rüschen-Trend

1. Minimalistische Kombinationspartner

Trotz Rüschen sollte der Look so minimalistisch wie möglich gehalten werden, da die Verzierungen alleine schon ein Hingucker sind. Deshalb solltet ihr es nicht übertreiben: Wenn ihr oben auf Rüschen setzt, dann dürfen unten nur schlichte Kleidungsstücke dazu kombiniert werden und umgekehrt.

Am einfachsten könnt ihr dem Trend folgen, indem ihr in ein Oberteil mit Rüschen-Besatz investiert und dieses zu eurer Lieblingsjeans kombiniert.

Rüschen-Fortgeschrittene können auch Röcke mit Rüschenbesatz als Kombipartner wählen.

Allerdings gilt auch hier wie so oft die Maxime: Weniger ist mehr! Greift z.B. auf Teile in der gleichen Farbe zurück und macht keine Farbexperimente.

 

2. Natürliches Styling

Auch in Sachen Styling solltet ihr auf den minimalistischen Look setzen. Verzichtet auf großes Bling-Bling und setzt natürliches Make-up und dezenten Schmuck ein. So stehen die Rüschen im Rampenlicht und ziehen die volle Aufmerksamkeit auf sich. Schließlich soll ihnen ja nicht die Show gestohlen werden.

 

3. Rüschen & Volants passend zur Figur

Das tolle an diesem Modetrend ist, dass nahezu jeder Figurtyp vorteilhaft umspielt werden kann. Achtet jedoch darauf, dass die Rüschen nicht an ohnehin schon voluminösen Körperstellen eingesetzt werden, da diese sonst zusätzliches Volumen  erzeugen. Vielmehr solltet ihr die Rüschen an den schlankeren Stellen platzieren, um einen Ausgleich zu schaffen. Bei einer großen Oberweite greift ihr also anstatt auf Rüschen im Brustbereich lieber auf welche an der Schulter oder den Ärmeln zurück. In größeren Größen seid ihr mit Volants besser beraten als mit Rüschen, da diese weicher fallen und den Körper eher umspielen, als Volumen aufzutragen.

Unser Outfit des Monats: Rüschen-Bluse

Unser Outfit besteht aus einer edlen, aber relativ schlichten, schwarzen Stretchhose, die mit einer Satinbluse mit Rüschenbesatz am Saum kombiniert wird. Die Rüschen sind relativ schlicht, setzen aber dennoch ein dezentes Highlight.

Die Farbkombination aus Schwarz und Rosa ist diese Saison besonders angesagt und perfekt für den Frühling. Komplettiert wird das Outfit durch eine lange Kette, eine edle Handtasche und eine Sonnenbrille. Die angesagten Pantoletten, die an Slipper von Gucci erinnern, runden das Outfit ab. Mit diesem edlen Outfit seid ihr bestens für Büro oder City gerüstet.

Rüschen_outfit_april_collage

Rüschen und Volants: Ein Trend für jede Frau

In eurem Kleiderschrank ist Langeweile angesagt? Dann solltet ihr ihn spätestens jetzt aufrüschen! Mit den oben genannten Tipps und Tricks steht einem tollen Look mit Rüschen oder Volants nichts mehr im Wege. Euch ist dieser Modetrend immer noch zu süß? Dann probiert ihn trotzdem mal aus! Ihr werdet eure Meinung mit Sicherheit noch ändern …  Der Rüschen-Trend ist ein Fashion-Hype, der in Sachen Stil, Figur und Alter mehr als variabel ist und jedem Typ Frau das gewisse Etwas verleiht.

Ich wünsche euch viel Spaß beim inspirieren lassen und beim Ausprobieren: heine.de


Sarah

Sarah

Mode-Konzepterin aus Karlsruhe

Sarah ist verrückt nach Mode und liebt es, durch die Welt zu reisen! Palmen, Sonne & Meer machen sie glücklich.  

Pin It on Pinterest

Share This