Fleecejacken

115
Zurück

Sie wünschen sich eine Jacke für jeden Tag, die mit ihrer weichen Haptik begeistert und wohltuend wärmt? Dann ist eine Fleecejacke für Damen eine hervorragende Wahl. Ob als Übergangsjacke oder wärmende Zwischenschicht unter einem Parka: Eine bequeme Damenjacke aus kuscheligem Fleece begleitet Sie als vielseitiges Lieblingsstück durch das Jahr.

Was ist das Besondere an Fleecejacken für Damen?

Leicht, weich und atmungsaktiv, trägt sich eine Fleecejacke für Damen wunderbar angenehm. Aufgrund dieser Eigenschaften erfreut sie sich als leichtgewichtige Alternative zu Damen-Westen aus Wolle großer Beliebtheit. Schnelltrocknend und wärmeisolierend, erweist sie sich als robuster Begleiter für jeden Tag; aufgrund ihrer Vielseitigkeit und ihres geringen Packmaßes hat sie einen Platz in Ihrem Reisegepäck verdient. Mit dem sportiven Stil rundet eine Damen-Fleecejacke Ihre Outfits für Freizeit- und Outdoor-Aktivitäten ab.

Ist eine Fleecejacke warm?

Fleecejacken sind ideal für kühle Tage. Wichtig zu wissen: Die Wärmeisolierung einer Fleecejacke für Damen steht in direktem Zusammenhang mit ihrer Stärke und Ausstattung. Eine hochflorige Teddy-Fleece-Jacke mit Highloft-Fleece speichert zum Beispiel Wärme aufgrund ihrer plüschigen Struktur sehr gut. Details wie eine verstellbare Kapuze, ein hoher Innenkragen und Ärmelbündchen halten sie am Körper. Übrigens: Rückschlüsse auf die Wärmeleistung lässt auch das Flächengewicht in Gramm pro Quadratmeter zu. Bei einer leichten Fleecejacke für Damen liegt es bei 100, bei einer sehr warmen Ausführung bei 300 Gramm.

Verschiedene Fleece-Arten im Überblick

Fleecejacken für Damen präsentieren sich facettenreich. Klassischer Polyester-Fleece findet längst Ergänzung in ultraleichtem Microfleece, elastischem Stretch-Fleece, abriebfestem Antipilling-Fleece und softem Wellnessfleece. Strickfleecejacken für Damen sind außen glatt, innen aufgeraut; Fleecejacken für Outdoor-Aktivitäten wie Wandern weisen oft wasserabweisende Beschichtungen auf.

Welche Damen-Fleecejacke passt zu mir?

Ebenso variantenreich wie die Fleece-Arten zeigen sich die Farben, Schnitte und Ausstattungsdetails dieses beliebten Jacken-Typs. Von der sportlichen Damen-Fleecejacke in Schwarz über eine einzigartige Variante in der Trendfarbe Petrol bis zum taillierten Fleece-Blazer in fröhlichem Senfgelb: Entdecken Sie genau das Modell, das Ihren Stil widerspiegelt – und sich Ihrem Alltag anpasst. Denn mit einer Fleecejacke für Damen sind Sie für Freizeit- und Outdoor-Abenteuer bestens gerüstet. Sie werden den weichen Griff Ihres neuen Lieblingsstücks ebenso schätzen wie den bequemen Tragekomfort und die hohe Kombinationsfähigkeit.

  • Eine flauschige Teddy-Fleece-Jacke sorgt mit ihrem hohen Kuschelfaktor bei ausgedehnten Spaziergängen für Wohlbefinden.

  • Bevorzugen Sie sportliche Eleganz – etwa für einen Stadtbummel mit Freundinnen? Dann ist eine taillierte Fleecejacke für Damen ohne Kapuze, im Blazerstil und mit Reverskragen, wie für Sie gemacht.

  • Eine funktionale Fleecejacke mit Kapuze, Zwei-Wege-Reißverschluss, Daumenloch und seitlichen Eingrifftaschen begleitet Sie bei Ihren Outdoor-Abenteuern.

  • Wünschen Sie sich eine Version, die Ihre Hüften umspielt, dann verheißt eine Fleecejacke in Lang, mit Wiener Nähten, perfekten Sitz.

  • Ziehen Sie eine lange Variante vor, die auch die Oberschenkel wärmt? In diesem Fall werden Sie an einem Fleecemantel für Damen Ihre Freude haben.

Gut zu wissen: Da Fleecejacken nur in Maßen winddicht sind und maximal kurzen Regenschauern standhalten, eignen sie sich vor allem als Übergangsjacken. Ihr Fokus liegt auf Wärmeisolierung, was sie nach dem Zwiebelprinzip zu idealen Mid Layern macht. Machen Sie Ihre Steppjacke einfach wintertauglich, in dem Sie eine Fleecejacke für Damen ohne Kapuze darunter tragen.

Weniger anzeigen
Unser Newsletter
Jetzt anmelden und 10% Rabatt sichern!

Ich möchte zukünftig über Angebote, Trends und Aktionen, die auf heine.de (betrieben durch die Heinrich Heine GmbH) ...

Mehr anzeigen
NL- Anmeldung footer