DIY Vision Board

DIY- mehr Ziele erreichen mit dem Vision Board

Ein Vision Board für unsere Ziele, Träume und Wünsche

Bereits als Kind wird uns beigebracht, wie wir uns Gelerntes besser merken und im Kopf behalten können. Wichtiges sollten wir notieren, Gelesenes markieren und zusammenfassen und Unverständliches gar zeichnen. Am wichtigsten war es, sich mit den Themen auseinander zu setzen, um sie zu verstehen und auch zu verinnerlichen.

Genauso sollte es auch mit unseren Zielen, Träumen und Wünschen ablaufen, jedoch vergessen wir dies oft oder machen es uns nicht bewusst. Wie soll man sich denn alles merken, im Kopf behalten und auch umsetzen, wenn es nie aufs Blatt gebracht wurde und man sich nur vage an ein, zwei Punkte erinnern kann? 

Und genau dabei kann uns ein Vision Board unterstützen! Dort können wir unsere Ziele und Wünsche visuell zusammenführen, immer wieder auf ein Neues gestalten und verändern, uns kreativ ausleben und sie somit im Gedächtnis verankern. …und falls nicht im Gedächtnis, dann auf jeden Fall an der Wand.

Wer neugierig geworden ist und genau das probieren möchte, kann hier die Anleitung für das eigene und individuelle DIY-Vision Board nachlesen.

Für euer Board benötigt ihr:

– eine Pinnwand aus Kork

– Reißzwecken

– Zeitschriften, Bilder &  Bücher, die euch inspirieren

– eine Schere

– einen Stift

– ein Blatt Papier

Fragebogen:

Stellt euch nun die folgenden Fragen und beantwortet diese ehrlich und gerne schriftlich für euch selbst auf einem leeren Blatt Papier:

  • Was ist mir im Leben wichtig?
  • Was muss ich regelmäßig tun, um mein Wohlbefinden zu steigern oder zu erhalten?
  • Was möchte ich in den nächsten Jahren erreichen und erleben? (auch gerne auf das gesamte Leben bezogen)
  • Welche Gewohnheiten möchte ich in mein Leben integrieren?
  • Welche Glaubenssätze möchte ich meinem Geist und meinem Körper vermitteln?

Nachdem ihr diese Fragen für euch beantwortet habt, fragt ihr euch bestimmt, wieso das Ganze dafür nötig ist. Oftmals setzen wir uns Ziele, haben Träume und Wünsche oder malen uns unser Leben gedanklich bis ins kleinste Detail aus, ohne diese jemals wirklich auszusprechen oder aufzuschreiben.

Dabei haben eure traumhaften Luftschlösser genau DAS verdient!

Dieses Wissen, das in euch schlummert, ist wichtig, um das Board für euch perfekt zu machen. Euer Vision Board kann euch helfen eure Ziele und Wünsche für den kommenden Monat, das kommende Jahr und euer Leben im Ganzen visuell darzustellen und festzuhalten. Wer seine Träume und Ziele im Blick hat, wird sie auch erreichen!

How to Vision Board:

Nehmt euch alte Zeitschriften und blättert durch die Seiten. Wollt ihr euer Wohlbefinden und Körpergefühl verbessern? Vielleicht auch Kontakte zu alten Freunden auffrischen und pflegen oder eure Wohnung umgestalten? Dann sucht euch Fotos oder Texte aus euren Zeitschriften aus, die euch dies vermitteln und daran erinnern. Genauso geht ihr mit jedem eurer Ziele und oder Wünsche vor. Euer Board kann so bunt gestaltet werden wie ihr nur mögt.

DIY Vision Board

Mein Vision Board habe ich in fünf Bereiche gegliedert. Der Bereich Links oben betrifft meinen Körper und meine Bewegung. Links unten ist die „kreative Ecke“. Diese erinnert mich an Renovierungsarbeiten, sticken, kreieren und alles Kreative, was mir Freude bereitet. Eine alte Postkarte und ein Foto, das ich mit meiner Analogkamera am Meer geschossen habe, erinnern mich immer wieder daran, wie sehr ich mich danach sehne und wofür sich mein Gespartes lohnen wird – einen Sommerurlaub am Meer. Darüber befinden sich eine Seite aus einem Buch und ein kleines Foto mit Büchern darauf, die für das Lesen und auch das Schreiben stehen. Die Mitte steht für mich und meinen Geist. Zuversicht, Zufriedenheit und Selbstliebe sollen meinen Weg begleiten und daran möchte ich auch immer erinnert werden!

 

Nun habt ihr einen kleinen Einblick bekommen, wie so ein Board gestaltet werden und aussehen kann. Die Betonung liegt vor allem auf „kann“, denn jedes Vision Board ist so individuell wie wir Menschen selbst es sind. Lasst euch inspirieren, werdet kreativ und feiert eure Einzigartigkeit.

 

Viel Spaß beim Gestalten und viel Erfolg beim Erreichen eurer Wünsche, Träume und Ziele!

WIE FINDEST DU DIESEN BEITRAG?
92E317DC-9A0C-4CEE-8251-104136B53084Super4
B58685EB-4B9B-4F72-A8D2-6FDBA7BFE0BDNützlich2
C0E36BEC-ED9B-4AE7-8B0B-C5E3CE31CE5FNicht so0

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.