61255_blog_einrichtungsideen2500x1125 titel

Zuhause – einmal um die Welt reisen: 5 Wohntrends aus der Ferne

Das eigene Zuhause ist sicherlich für alle von uns wohl der naheliegendste Ort, um sich einfach mal zu entspannen und zu regenerieren, oftmals zieht es uns hierfür jedoch in ferne Länder: Denn wir sehnen uns nach dem Meer, den Bergen, der Sonne und anderen Kulturen. Also, wieso nicht beide Wünsche miteinander vereinbaren? Wenn uns das Fernweh packt, holen wir die Welt einfach zu uns nach Hause. Nach einem Home-Makeover mit Wohnideen aus aller Welt fühlen wir uns garantiert auch Zuhause wie im Urlaub. Folgt uns auf eine Weltreise und lasst euch inspirieren von unseren Wohntrends aus der Ferne. 

Der mediterrane Raum

Der mediterrane Raum erstreckt sich auf der Sonnenseite rund um das Mittelmeer. Trotz der großen geographischen und kulturellen Unterschiede finden sich bei diesem Einrichtungsstil mehrere wiederkehrende Elemente. Typisch für diese Stilrichtung sind Möbel aus dem Holz der Olive, der Pinie und der Walnuss. Ein weiterer Klassiker sind schmiedeeiserne Möbel. Durch ihr robustes Material sind sie auch bestens geeignet für draußen, wie z.B. Garten & Terrasse. Flechtwerk aus Korb, Rattan oder Hyazinthenfasern ist nahezu in jedem mediterranen Haushalt zu finden. Dies kann beispielsweise in Möbeln und in dekorativen Einrichtungsstücken verarbeitet sein. Töne wie Terracotta und Ocker prägen das Bild der mediterranen Einrichtung ganz besonders. Sie können mit den vielen Blau- und Grüntönen der mediterranen Landschaft ergänzt werden. Auch das Violett des Lavendels ist sehr beliebt und trotz des sanften Farbtons ein besonderer Eyecatcher. Et voila, schon habt ihr die wunderschöne Idylle der Sonnenseite bei euch daheim und könnt mediterran Wohnen! 

Der Dschungel

Der Dschungel bietet eine außergewöhnlich große Arten- und Farbvielfalt. Seine vielen Facetten und unendlichen Weiten und Tiefen sind mit keiner anderen Landschaft auf der Welt zu vergleichen und eine ideale Quelle für neue WohnideenNicht ohne Grund ist der Wohntrend „Urban Jungle” im Moment so angesagt! Wenn ihr euch in Sachen Einrichtung vom Dschungel inspirieren lasst, könnt ihr euer Zuhause auf wundersame Weise verschönern. Eine ideale Grundlage für das dschungelhafte Home-Makeover bietet ein Boden in dunklen Erdtönen. Eine weitere Inspiration bieten die große Fülle an Animalprints und tropischen Tiermotiven. Vielleicht beweist ihr sogar ein bisschen Mut und wählt eine Trendtapete mit BlattmusterUnd mehr geht immer: Mit grünen Zimmerpflanzen, farbigen Akzenten und Dschungel-Motiven wie tropischen Tieren und Pflanzen könnt ihr noch mehr bewirken. Abrunden lässt sich der Dschungel-Look mit passenden Vorhängen, egal ob knallig und bunt, sanftes Grün oder mit vielfältigen Dschungel-PrintsAlles ist erlaubt!  

Der asiatische Raum

Der Kontinent Asien ist geprägt von einer schier unendlichen Zahl von Kulturen und Religionen. Eine typisch asiatische Einrichtung gibt es also nicht. Trotzdem gibt es einige Wohnideen, die häufig zu sehen sind. Buddha-Statuen, balinesische Götter und asiatische Schriftzeichen zieren schon längst auch bei uns im Westen die Haushalte und gehören bereits zu den Wohnklassikern beim Thema Home-MakeoverMit bestickten Kissen und Teppichen kann man den Asia-Look natürlich noch verstärken. Möchte man es noch ein wenig spezieller, kann man sich beispielsweise mit japanischen Noh-Masken richtige Eyecatcher ins Haus holen!  

 

Der Orient

Der orientalische Raum ist geprägt von satten Gewürzfarben und endlos vielen Gelb-, Orange-, Rot-, Braun- und Goldtönen. Im Zusammenspiel mit zahlreichen Lampen und metallenen Ziergegenständen können einzigartige und atemberaubende Räume entstehen. Orientalische Muster und edle Stoffe wie Brokat und Samt perfektionieren diesen Look als stilvolle Eyecatcher. Mit einem orientalischen Home-Makeover bringt ihr jeden Gast ins Staunen, garantiert! Taucht ein in den Zauber der orientalischen Nächte und vergesst bei einem frischen Minztee den Rest der Welt. 

Der Kontinent Afrika

Möchte man seiner Einrichtung einen afrikanischen Touch verleihen, kommt es vor allem auf warme Erdtöne anDiese kommen in Kombination mit Naturmaterialien wie Bananenblättern, Seegras oder Rattan besonders gut zur GeltungIhr habt es sicherlich schon erraten: Die afrikanische Tierwelt bietet hierbei besonders viel Inspiration für dekorative Elemente wie Masken, Skulpturen und Tierbilder. Neben Elefant und Zebra, stellt auch die afrikanische Frau mit Kopfschmuck ein ausdrucksstarkes und beliebtes Motiv dieses Wohntrends dar. Starke Akzente kann man auch hier mit originellen Animalprints und Ornamenten setzen. Ruckzuck ist unser Zuhause dank der Eyecatcher im Afrika-Look nicht wiederzuerkennen und wir befinden uns inmitten der afrikanischen Savanne! 

Interessiert und inspiriert?

Hoffentlich konnten unsere Wohnideen euer Fernweh ein wenig stillen und euch zu einem Home-Makeover im Stil unserer 5 Wohntrends begeisternNatürlich sind alle Einrichtungsideen ganz individuell zu betrachten und können durch eure persönliche Note zu etwas Einzigartigem werden. Also dann: Holt euch einfach noch mehr Inspiration und lasst eurer Kreativität freien Lauf! Egal, ob ausgefallene Eyecatcher, besondere Prints in tierischen und tropischen Designs oder klassische Deko-Figuren, bei unseren Wohnideen ist sicherlich für uns alle etwas dabei. Welcher Fleck unserer Weltreise konnte euch am meisten begeistern? Lasst es uns wissen. Wir freuen uns auf eure Ergebnisse!  

WIE FINDEST DU DIESEN BEITRAG?
92E317DC-9A0C-4CEE-8251-104136B53084Super58
B58685EB-4B9B-4F72-A8D2-6FDBA7BFE0BDNützlich9
C0E36BEC-ED9B-4AE7-8B0B-C5E3CE31CE5FNicht so9

3 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.