Outfit des Monats Januar

Outfit des Monats | Januar


WIR LIEBEN WEISSE SNEAKERS

Sportliche Sneakers sind schon seit geraumer Zeit DER Megatrend in der Modewelt – und nicht ohne Grund! Warum die Füße mit High-Heels oder Pumps quälen, wenn es auch bequem und stylisch zugleich gehen kann?

Turnschuhe sind wahre Styling-Wunder und gehören schon lange zu unseren tagtäglichen Allroundern. Vor allem aber unser neuer Liebling: Der Sneaker in WEISS ist der Trendschuh 2016 und DAS Must-have jeder Frau. Zum einen lieben wir das weiße, simple Design und zum anderen ist er so herrlich vielseitig kombinierbar. Ob Rock, Culotte oder Boyfriend-Jeans – weiße Sneakers passen einfach zu allem.

Den Sneaker gibt es schon viele Jahre

Der Begriff Sneaker stammt aus dem Englischen und bedeutet Schleicher. Er dient als Sammelbegriff für Freizeitschuhe und wurde dank der Hip-Hop-Kultur und Fitnesswelle in den 80er-Jahren zum Kultobjekt. Das eindeutige Trendvorbild ist hier der Stan Smith von Adidas. Er war 1972 der erste Tennisschuh aus Leder und wurde vom gleichnamigen Tennisspieler mit Adidas zusammen entwickelt. Diese Geschichte machte den weißen Sneaker zu einer Ikone. Das zeitlose Design lässt den Schuh 40 Jahre später immer noch modern wirken. Der kürzliche Wechsel vom Tennisplatz auf die Fashion Weeks dieser Welt brachte einen sensationellen Hype mit sich – kaum ein Blogger, der den weißen Tennisschuh noch nicht an den Füßen trägt. So entwerfen neben bekannten Sportartikel-Herstellern nun auch High Fashion Marken ihre eigenen Sportschuhe.

Dank ihres schmucklosen Designs lassen sich weiße Sneakers zu verschiedensten Anlässen und Modestilen tragen. Egal ob Streetwear, Catwalk oder Skatemode, längst sind sie nicht mehr nur zu Jeans oder Jogginghose tragbar, sondern komplettieren genauso gut Outfits mit Rock, Kleid oder Stoffhose.

Sneaker einfach kombinieren

Ich habe heute ein Outfit für euch zusammengestellt, das clean und schnörkellos ist und dadurch einen modernen, etwas androgynen Look zaubert. Zur weißen Bluse kombiniere ich weite graue Marlene-Hosen mit Bundfalte und Umschlag. Weiße Sneakers und ein Oversized-Mantel verleihen dem Outfit die nötige Lässigkeit. Gerade die Gegensätze von elegant und cool machen den Look aus und setzen den Fokus gekonnt auf den Stilmix. Mit der weiten Hose liegt ihr zudem doppelt im Trend! Da der Look sehr clean gehalten werden darf, benötigt ihr auch gar nicht viele Accessoires. Eine silberfarbene Armbanduhr reicht hier völlig aus.

Outfit des Monats Januar - weiße Bluse, Marlene-Hosen, Sneaker, Oversized-Mantel, Armbanduhr

Dieses Outfit ist ganz einfach nachzustylen – ihr braucht eine weiße Bluse, Marlene-Hosen, Sneakers, einen Oversized-Mantel und eine silberfarbene Armbanduhr

Ich hoffe, ich konnte euch ein wenig inspirieren. Mit weißen Sneakers könnt ihr aber eigentlich gar nichts falsch machen. Ich jedenfalls liebe sie!

Sarah ist verrückt nach Mode und liebt es, durch die Welt zu reisen! Palmen, Sonne & Meer machen sie glücklich.  

WIE FINDEST DU DIESEN BEITRAG?
92E317DC-9A0C-4CEE-8251-104136B53084Super0
B58685EB-4B9B-4F72-A8D2-6FDBA7BFE0BDNützlich0
C0E36BEC-ED9B-4AE7-8B0B-C5E3CE31CE5FNicht so0

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.