Schmuck reinigen

Schmuck reinigen und pflegen: mit diesen Tipps glänzt alles

Wer kennt das nicht? Man kauft sich eine schöne Kette aus Sterlingsilber oder einen echten Goldring und freut sich über den glänzenden Anblick. Doch schon nach einiger Zeit läuft der Schmuck an und wirkt stumpf. Das muss nicht sein. Wir zeigen euch, wie ihr eure Schätze ganz einfach Zuhause reinigen und pflegen könnt, um länger Freude an ihnen zu haben.

Hausmittel zur Reinigung von Echtschmuck

Gold kann durch unterschiedliche Einflüsse, wie Schweiß oder Staub, verschmutzen oder anlaufen. Da das Material sehr empfindlich ist, sollte es jedoch nicht mit jedem x-beliebigen Mittel gereinigt werden.

Reinigung von Goldschmuck

Schmuckreinigung mit Spülmittel

Gold kann ganz einfach mit einer Lösung aus warmen Wasser und Spülmittel oder milder Seife gereinigt werden. Einfach das Schmuckstück in ein Spülmittel-Bad legen und 15 Minuten einwirken lassen. Danach vorsichtig mit einer weichen Bürste, zum Beispiel einer alten Zahnbürste, reinigen.

Bei Kleinteilen wie Ringen, ist die Reinigung etwas schwieriger, aber ebenfalls machbar. Hier kann es hilfreich sein, den Schmuck in einer kleinen Schüssel mit Seifenlauge zu schwenken, um so den Schutz in etwaigen Vertiefungen zu entfernen.

Nach der Reinigung den Schmuck abspülen und trocknen. Extraglanz kann man durch Polieren mit einem Wolltuch oder Hirschleder erreichen.

Topf mit Spülmittel und Goldring
Goldring wird mit Zahnbürste und Seifenlauge geputzt

Schmuckreinigung mit Backpulver

Bei stark angelaufenem Goldschmuck eignet sich Backpulver besonders gut zur Reinigung. Gebt das Backpulver auf ein Mikro-Fasertuch und reibt den Schmuck so lange ab, bis er wieder glänzt. Anschließend das Schmuckstück unter kaltem Wasser abspülen und trocknen.

Reinigung Goldkette mit Mikrofasertuch und Backpulver

Schmuckreinigung mit Zahnpasta

Auch mit Zahnpasta kann Gold ganz schnell gereinigt werden. Wichtig ist nur, dass diese keine Schleifkörper enthält, da das Material sonst verkratzt. Mit Hilfe einer weichen Bürste wird der Schmuck dann vorsichtig gesäubert. Auch hier im Anschluss wieder abspülen und trocknen.

 

Reinigung von Silberschmuck

Silber kann mit der Zeit glanzlos werden und schwarz anlaufen. Um diesen Prozess rückgängig zu machen, bedarf es keiner professionellen Reinigung, denn bereits einfache Hausmittel helfen beim Schmuck reinigen.

Schmuckreinigung mit Alufolie und Salzwasser

Das wohl bekannteste Hausmittel zur Silberreinigung ist ein Bad in einer Lösung aus heißem Wasser, einem Löffel Salz und einem Stück Aluminiumfolie. Der Schmuck wird hineingelegt und schon nach kurzer Zeit glänzt er wieder. Dann schnell aus der Lösung nehmen, waschen und trocknen. Da das Silber sonst beschädigt werden kann. Alternativ zum Salz kann auch Zitronensäure, Soda oder Backpulver verwendet werden.

Achtung: Nur Schmuck reinigen, der nicht mit Edelsteinen oder ähnlichem besetzt ist.

Topf mit Wasser, Alufolie, Silberring und Salz
Salz wird in Topf mit Wasser gegeben
Ring kommt in Topf mit Salzwasser und Alufolie

Schmuckreinigung mit Backpulver

Backpulver eignet sich auch sehr gut zum Reinigen Ihres Silberschmucks. Im Gegensatz zur Reinigung des Goldschmuckes wird das Pulver mit Wasser angerührt und mit einer weichen Bürste aufgetragen. Nach etwa 30 Minuten kann der Schmuck dann wieder abgespült und getrocknet werden.

Schmuckreinigung mit Zahnpasta

Alternativ zur Backpulverlösung darf euer Silberschmuck auch mit Zahnpasta und einer weichen Bürste eingerieben werden. Anschließend wieder spülen und trocknen.

Zahnbürste mit Zahnpasta und Silberring
Reinigung Silberring mit Zahnbürste

Reinigung von Edelstein- und Perlenschmuck

Edelstein- und Perlenschmuck sind sehr empfindlich, weshalb sie grundsätzlich nicht mit chemischen Mitteln gereinigt werden sollten. Zusätzlich sollte bei der Schmuckreinigung auch auf Seife verzichtet werden. Der Schmuck sollte nur mit Wasser gesäubert werden. Anschließend wird das Lieblingsteil mit einem weichen Tuch poliert.

Die Perlen können für einen Extraglanz mit einem Tuch, das mit Olivenöl beträufelt wurde, abgerieben werden.

Handelsprodukte zur Silber- und Goldreinigung

Im Handel findet ihr noch viele weitere Produkte zur Reinigung von Silber- und Goldschmuck.

Spezielle Gold- und Silberputztücher haben als eine schonende Variante der Schmuckreinigung bewährt. Sie eignen sich jedoch nur für großflächige Gegenstände, da Vertiefungen schlecht erreicht werden können.

Alternativ gibt es spezielle Reinigungsbäder und –pasten. Diese sind allerdings hochgiftig und sollten nur mit Putzhandschuhen verwendet werden.

Eine weitere Möglichkeit zur Schmuckreinigung ist die Verwendung eines Ultraschall- Reinigungsgeräts. Das Gerät wird meistens zur Säuberung von Brillen genutzt, kann aber auch zur Schmuckreinigung dienen. Dazu wird Wasser und ein Tropfen Spülmittel in das Gerät gegeben und der Schmuck hineingelegt. Bereits nach ein paar Minuten glänzt dieser wieder und muss nur noch abgetrocknet werden

Tipps zur weiteren Pflege von Echtschmuck

  • Euer Schmuck sollte im Alltag von Wasser ferngehalten werden. Also vor dem Duschen, Händewaschen, Schwimmbadbesuch etc. ablegen.
  • Generell gilt: Schmuck als letztes an und als erstes wieder ausziehen, sodass die Tragedauer möglichst gering ist.
  • Ketten, Ringe, Armbänder etc. sollten auch vor dem Sport oder der Gartenarbeit ausgezogen werden, um sie vor Schmutz und Schweiß zu schützen.
  • Kosmetik und Parfum gehört nicht auf den Schmuck und schadet diesem.
  • Der Schmuck sollte lichtgeschützt und trocken gelagert werden.
  • Die einzelnen Schmuckstücke am besten einzeln und in Schatullen oder ähnlichem lagern.
  • Perlen sind besonders gut durch ein Samt Tuch geschützt.

 

Echten Schmuck reinigen? Kein Problem!

Wie ihr seht kann Echtschmuck ganz einfach zu Hause gereinigt werden. Ob ihr mit Hausmitteln oder professionellen Handelsprodukten arbeitet, bleibt euch überlassen. Die Hauptsache ist, dass ihr lange Freude an euren glänzenden Begleitern habt. Und jetzt wünschen wir euch viel Spaß beim Schmuck Reinigen und Pflegen.

 

WIE FINDEST DU DIESEN BEITRAG?
92E317DC-9A0C-4CEE-8251-104136B53084Super5
B58685EB-4B9B-4F72-A8D2-6FDBA7BFE0BDNützlich1
C0E36BEC-ED9B-4AE7-8B0B-C5E3CE31CE5FNicht so0

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.