icon_delivery_service
Neu hier? Bis 30.06.2019 shoppen Sie als Neukundin unbegrenzt VERSANDKOSTENFREI*

Beistelltische

Farbe
Preis
Höhe
Breite
Material
Tiefe

Der Beistelltisch: flexibles Multitalent

Ohne Beistelltische geht es nicht! Wohin sonst mit Zeitschriften und Kaffeetassen - und wohin mit dem Rotweinglas und dem aktuellen Lieblingsroman? Die unverzichtbaren Tischchen nehmen jeden Raum im Haus für sich ein und sind immer zur Stelle, wenn Sie eine Ablage benötigen. Dabei bieten sich diese Alltagshelfer für die unterschiedlichsten Zwecke an: So machen sie sowohl als Couchtisch wie als Telefontisch oder als Blumensäule eine gute Figur. Und da sie klein und mobil sind, können Beistelltische flexibel eingesetzt und immer wieder verstellt werden - heute im Wohnzimmer, morgen in der Diele.

Beistelltische für jeden Wohnbereich

Die praktischen Kleinmöbel kommen überall in Ihrem Zuhause zum Einsatz. Ein niedriger Beistelltisch aus Holz oder aus Glas gesellt sich gern zu Ihrem Bett und macht einen hervorragenden Nachttisch. Aber auch im Wohnzimmer spielt er die Rolle des Sofatisches exzellent. Ein hoher Konsolentisch bietet sich im Eingangsbereich an, um Schlüssel, Post und Handys abzulegen. Und ein Tisch mit Eisengestell im Shabby-Look ist ideal geeignet für einen kleinen Balkon. heine hält eine große Auswahl an schicken Beistelltischen für Sie bereit. Ganz gleich für welchen Zweck und für welchen Wohnbereich Sie ein Tischchen suchen - in unserem Onlineshop finden Sie garantiert das passende Modell. Schauen Sie sich um, überzeugen Sie sich selbst und entdecken Sie Ihr neues Lieblings-Möbel!

Beistelltische - verblüffend variantenreich

Beistelltische überzeugen mit den verschiedensten Materialien - die Auswahl scheint nahezu grenzenlos: Glas, pulverbeschichtetes Metall, Chrom, MDF, Holzdekor, Hochglanzlack, Korbgeflecht, Stein, Spiegelflächen und selbstverständlich diverse Massivholzsorten zählen zu den beliebtesten Grundmaterialien. Und auch in puncto Stil haben die abwechslungsreichen Tische Einiges zu bieten: vom supermodernen, gebogenem Glastisch bis zum klassischen Beistelltisch mit vergoldetem Gestell. Bei heine finden Sie sowohl den Kaffeetisch im nostalgischen Landhausstil wie auch den dunkel gebeizten Loungetisch im Kolonialstil. Oder Sie entscheiden sich für das Modell aus Metall mit Hammerschlag-Optik - der orientalisch angehauchte Tisch bringt exotischen Charme in Ihr Zuhause.

Beistelltische, die kleinen Helfer rund ums Haus

Beistellmöbel kommen in den unterschiedlichsten Designs und Bauarten daher. Sie finden elegante Tische aus Massivholz ebenso wie moderne Ausführungen mit einer weißen Lackoberfläche. Die Tischplatten sind rund, oval oder quadratisch. Es gibt das hohe und schlanke Modell - ideal geeignet als Blumensäule - wie auch den niedrigen Loungetisch. Ein zierlicher Sofatisch überzeugt mit einer optisch leichten Glasplatte, und kleine Beistellmöbel auf Rollen sind schnell im Raum verschoben. Schauen Sie sich in unserem Onlineshop um, lassen Sie sich von der großen Vielfalt der Beistelltische inspirieren und finden Sie einen neuen Begleiter für Ihr Interieur. Dieser kann sich entweder ganz harmonisch in Ihr Wohnambiente einfügen - oder Sie setzen mithilfe eines Hinguckers einen spannenden Kontrast.

heine: Beistelltische aus Metall und Glas. Nähmaschine als Beistelltisch
Lassen Sie sich von den ausgefallenen Designs der heine-Beistelltische zu aufregenden Interieurs inspirieren!

Die Vielfalt der heine-Beistelltische im Überblick:

Aparte Tische aus Massivholz

Der natürliche Look von Massivholz bringt Ruhe und Wärme in Ihr Zuhause. Holen Sie sich die Natur in die eigenen vier Wände - beispielsweise mit unserem Sofatisch aus massivem Akazienholz. Dieses exklusive Tischchen ist von Hand aus einem Stück gearbeitet. Übrigens bietet es sich auch als Hocker oder als Blumensäule an. Oder Sie entscheiden sich für den aufwendig verzierten Telefontisch mit Jugendstil-Ornamenten. Dieses Modell lässt Ihnen die Wahl: Entweder Sie nehmen die nussbaumfarbene Oberfläche oder die cremefarbene Variante mit romantischen Bemalungen in Gold.

Beistelltische aus Naturmaterialien: Rattan, Bambus und Co.

Natürliche Materialien, wie Rattan und Bananenblätter, bezaubern mit Ihrem exotischen Charme und wecken Urlaubsgefühle. Unser Couchtisch aus weiß gewischtem Bambus und Rattan erinnert nicht nur an ferne Länder, er überzeugt auch noch mit Extra-Stauraum in seinem Inneren. Und der Sofatisch aus Bananenblättern punktet mit zwei geräumigen Schubladen. Damit erfüllt das praktische Möbel alle Kriterien eines Multitalentes - setzten Sie es als Kommode, als Telefontisch oder als Nachtkonsole ein.

Beistelltische aus Glas, Metall und Stein

Beistelltische aus Glas und Chrom wirken leicht und modern. Sehen Sie sich beispielsweise unsere 2-teiligen Satztische an: Die beiden stylishen Loungetische können Sie übereinanderstellen, wenn Sie gerade nicht so viel Ablagefläche benötigen oder Platz sparen möchten. Erwarten Sie Besuch, ziehen Sie die Satztische einfach auseinander. Wenn Sie es verspielter mögen, ist unser Glastisch mit dem geschwungenen Gestell aus pulverbeschichtetem Metall vielleicht genau das Richtige für Sie. Selbstverständlich ist seine Glasplatte aus Sicherheitsglas. Und der exklusive Couchtisch aus Marmor - ebenfalls mit einer Glasplatte versehen - bereichert Ihr Zuhause mit seinem mediterranen Flair.

Beistelltische mit modernen Kunststoffoberflächen

Zeitgemäßes Design und langlebige Qualität zeichnen den modernen Beistelltisch aus. Bei heine finden Sie angesagte Modelle mit beschichteten Oberflächen, in matter oder hochglänzender Optik. Die kleinen Schränkchen mit Rollen und Schubladen eignen sich hervorragend fürs Büro oder als Nachttisch für das Schlafzimmer.

Beistelltisch aus Metall, goldfarben, rund
Beistelltische in angesagter Gold-Optik finden Sie in unserem Sortiment in großer Auswahl.

Den Beistelltisch dekorieren - die schönsten Ideen von heine

Kleine Tische sind wundervoll wandelbar, können ganz unterschiedlich eingesetzt werden und bieten sich als Standort für hübsche Wohnaccessoires an. Stöbern Sie durch unseren Onlineshop und begutachten Sie unser Möbel-Sortiment. Ideen zum Einrichten und Dekorieren finden Sie hier.

  • Harmonische Symmetrie:Wenn Sie ein klassisches Interieur schätzen, dann platzieren Sie zwei identische Beistelltische zu beiden Seiten eines Sofas. Stellen Sie auf jeden Tisch eine Leuchte. Eine symmetrische Optik wirkt immer stilvoll und elegant!
  • Feierabenddrink: Machen Sie einen Glastisch oder einen Konsolentisch in Antik-Optik zur Hausbar. Wählen Sie dafür hochwertige Alkoholika. Wenn Sie mögen, können Sie diese in Glaskaraffen umfüllen - Kristallglas liegt wieder voll im Trend! Darüber hinaus benötigen Sie stilvolle Gläser, beispielsweise Tumbler. Jetzt haben Sie die Wahl: Entweder Sie stellen Ihre Utensilien direkt auf den Tisch oder Sie arrangieren alles auf einem Silbertablett. Ein dekorativer Sektkühler gesellt sich ebenfalls gerne dazu. Die Hausbar ist ein cooler Hingucker mit Retro-Charme!
  • Zeitloser Chic: Eine silberne Etagere in Kombination mit einer Orchidee sieht einfach elegant aus. Besonders edel wird es, wenn Sie einen silbernen Übertopf wählen. Dieses Arrangement adelt jede Blumensäule!
  • Coffeetable-Bücher: Ein niedriger Kaffeetisch und exklusive Bildbände sind wie füreinander gemacht! Stapeln Sie die Bücher und platzieren Sie einen Titel zuoberst, der farblich mit dem Rest der Einrichtung harmoniert und auch einen inhaltlichen Bezug zu Ihnen hat. Auf dieser schönen Bühne darf sich gerne ein stilvolles Wohnaccessoire niederlassen - beispielsweise eine Skulptur.
  • Dekorativer Farbklecks: Für ein entspanntes Wohnambiente arrangieren Sie drei schlichte Vasen mit einzelnen Blumen und platzieren diese auf einem zierlichen Kaffeetisch. Auch den Telefontisch im Eingangsbereich können Sie hervorragend mit kleinen bunten Vasen aufpeppen. Setzen Sie dabei auf Gruppenbildung.
  • Tausendundeine Nacht: Für einen Hauch Orient in Ihrem Zuhause nehmen Sie ein gehämmertes, silbernes Tablett und addieren marokkanische Teegläser in Pink, Blau, Grün und Orange sowie eine Laterne mit Lochmuster. Auf einem niedrigen Couchtisch aus warmem Massivholz kommt dieses Ensemble hervorragend zur Geltung. So sieht der moderne Boho-Look aus!

heine Beistelltische in Naturholz, Bambus, weiß und goldfarben
Einzigartig und dekorativ sind die designstarken Beistelltische im Natur-Look von heine.

Wo einen Beistelltisch hinstellen?

Der kleine Beistelltisch kommt in jedem Bereich Ihres Zuhauses groß raus:

  • In einem kleinen Wohnzimmer fungiert er als platzsparender Sofatisch. Oder Sie ersetzen Ihren großen Couchtisch durch zwei kleine Tischchen. Das lockert das Wohnzimmer auf und wirkt individuell. Und wenn Sie ein ausladendes Sofa besitzen - vielleicht eine Eckkombination oder eine XXL-Couch - ist ein zierlicher Tisch eine ideale Ergänzung zum mittig platzierten Couchtisch. Schließlich möchten Sie und Ihre Familie an jedem Ende der Sitzlandschaft eine bequeme Ablage für die Teetasse und die Zeitung finden. Darüber hinaus können viele Beistelltische auch als Hocker genutzt werden - diese flexiblen Kleinmöbel sind einfach unschlagbar praktisch!
  • Mit einer Schublade oder einer zweiten Ablagefläche und Rollen wird der Beistelltisch zum praktischen Servierwagen für die Küche oder das Esszimmer. Das kleine Helferlein bietet Besteck, Weinflaschen oder Obst und Gemüse ein Heim. Oder Sie nutzen das Möbelstück für Ihre Hausbar.
  • In der Diele übernimmt das Kleinmöbel die Rolle des Telefontisches. Auf seiner Ablagefläche finden auch Schlüssel und die Post Ihren Platz - oder eine dekorative Vase mit einem frischen Blumenstrauß. Der Flur ist die Visitenkarte Ihres Zuhauses und der erste Raum, den Ihre Gäste betreten. Ein guter Grund, den Eingangsbereich attraktiv zu gestalten, denn ein wohnlicher, freundlicher Flur heißt Sie und Ihre Gäste willkommen!
  • Beistelltische, mit oder ohne Schubladen, machen sich perfekt als Nachttisch neben Ihrem Bett. Wenn Ihr Schlafzimmer eher beengt ist, wählen Sie ein optisch leichtes Modell. Der perfekte Ort für eine Leuchte, die Bettlektüre und ein Glas Wasser! Oder Sie platzieren ein elegantes Tischchen in einer Ecke des Raumes und arrangieren hier Ihre Parfumflakons und Ihren Schmuck. Dieses feminine Stillleben verleiht Ihrem Schlafzimmer den Touch eines Boudoirs.
  • Ein kleiner Tisch bietet eine praktische Ablagefläche fürs Büro - und mit Rollen und Schubladen wird er zum idealen Rollcontainer. Nutzen Sie diesen Extra-Stauraum für Unterlagen und Kleinkram, wie Stifte, Radiergummi und Anspitzer.
  • Im Wartezimmer residieren die obligatorischen Zeitschriften auf einem schicken Glastisch oder auf modernen Satztischen und warten auf ihren Einsatz. Auch eine Flasche Wasser und ein paar Gläser können hier stehen.

Der Beistelltisch: ein designstarkes Möbelstück mit Funktion

Die praktischen Beistelltische sind aus unserem Zuhause gar nicht wegzudenken. Wo immer im Haus Sie eine Ablagemöglichkeit suchen, ist auf den Beistelltisch Verlass - ob als Begleiter des Lieblingssessels oder neben der Garderobe. Dabei kommt der kleine Helfer in den unterschiedlichsten Farben, Formen und Materialien daher und fügt sich so in jedes Wohnambiente ein. Glastisch oder Holztisch, hochbeiniger Konsolentisch oder niedriger Loungetisch: Der Ablagetisch überzeugt uns mit den unterschiedlichsten Looks. Seien Sie mutig und wagen Sie sich ruhig an ein ausgefallenes Modell heran! Damit setzten Sie individuelle Akzente. Die zierlichen Möbel laufen aber nie Gefahr, den Raum zu dominieren. Schauen Sie sich in unserem Onlineshop um - unsere schicken und hochwertigen Beistelltische werden Sie begeistern!

Rückruf-Service

Bitte tragen Sie hier Ihre Daten ein
und klicken Sie auf "Senden". Unser Kunden-
service ruft Sie kostenfrei zurück!

Bitte füllen Sie alle rot gekennzeichneten Felder aus.
Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nur Nummern in Deutschland zurückrufen können