32979-streetstyles-01-titel

Berlin Fashion Week 2016 – die Street-Styles der Modewoche

Vom 27. bis zum 29. Juni 2016 drehte sich in der Hauptstadt während der Mercedes Benz Fashion Week alles um Mode. Auf Fashion Shows und Mode-Messen wurden zahlreiche neue Kollektionen für die Frühjahr/Sommer-Saison 2017 präsentiert. Aber nicht nur auf den Laufstegen, in den Showrooms und auf den Messen wurden Trends gesetzt. Auf den Straßen Berlins konnte man in dieser Zeit eine Fülle von einfallsreichen, kreativen und ungewöhnlichen Street-Styles entdecken. Wir haben uns in der Hauptstadt umgeschaut und die schönsten Looks für euch zusammengestellt.

Street-Style: Berliner Trendsetter sind sportlich unterwegs

Nicht nur in den Kollektionen nahmhafter Designer, sondern auch auf den Straßen Berlins kann man die Einflüsse aus dem Aktivsport erkennen. Stoffhosen in der Form von Trackpants treffen Streifen und weiße Sneakers, gerne mit glitzernden Details. Stilbrüche sind dabei sehr beliebt: Sneakers lassen sich jetzt einfach zu allem tragen, besonders lässig wirken sie zu Kleidern in zartem Chiffon, mit femininen Blumenmustern und Plissee-Röcken. Zu den beliebtesten Accessoires gehört nach wir vor der Turnbeutel in Rucksackform.


Roter Plissee-Rock mit Ringelshirt und weißen Sneakers kombiniert


DAS Accessoire: Der Turnbeutel


Weiße Sneakers passen zum romantischen Kleid mit Blumenmuster

Fashion Week 2016: Weite Hosen – Culottes und Co. als Modetrend 2017


Culottes mit geometrischem Muster lassen sich super mit geschnürten Ballerinas tragen

Obwohl die Culotte mit ihrer neuen Weite bereits in der letzten Saison für Furore in der Modewelt sorgte, ist sie noch nicht in allen Landesteilen angekommen. In Berlin ist die verkürzte Marlene-Hose ein gern gesehener Gast – egal, ob lässig zu Turnschuhen oder Espadrilles kombiniert oder doch eher edel zu geschnürten Ballerinas. Diese neue Hosenform wird uns in der kommenden Saison auf jeden Fall erhalten bleiben.


Zu bodenlangen Culottes passen flache Sandalen

Streifen sind immer noch DAS Street-Style-Must-have

Man mag es kaum glauben, aber unsere Leidenschaft für Streifen hält sich ebenso sehr wie unsere Liebe zur Jeans. Man sieht sie nicht nur auf der Straße, sondern in fast allen Kollektionen für die kommende Frühjahr/Sommer-Saison 2017 – schmal, breit, uni und brandaktuell jetzt auch in Multicolor. Auf den Straßen Berlins werden Ringelshirts und gestreifte Hosen vor allem sportlich zu Sneakers kombiniert. Gesehen hat man ihn aber auch häufig im Mustermix mit Blumen- und Fantasieprints.


Zum gestreiften Kleid passen Sneakers perfekt


Ringel im Mustermix: gemusterte Culottes kombiniert mit gestreiftem T-Shirt


Gestreifte Culottes mit Crop-Top und Sneakers

Blouson und Bomberjacke: DER Trend auch in 2017!

Ob unifarben, mit Blumenprint, bestickt, glänzend, matt, mit oder ohne Bündchen – die Bomberjacke (auch Blousonjacke genannt) sieht man wirklich überall. Sie wird in der Hauptstadt vor allem sportlich zu Sneakers gestylt. Man sieht sie aber auch in Kombination mit dem allseits beliebten Ringelshirts, zu Boots, Culottes, Kleidern, Jeans, Röcken … und, und, und. In den kommenden Frühjahr/Sommer-Kollektionen sieht man ihn darüber hinaus vermehrt mit Ralley-Streifen, die auf den Straßen Berlins ebenfalls bereits angekommen sind.


Ein Blouson mit angesagtem, exotischem Palmen-Muster ist ein absoluter Hingucker


Bei dieser Bomberjacke trifft Satin auf Ralley-Streifen


Bomberjacke mit Blumenmuster, dazu gestreifte Culottes und Sneakers – so geht Street-Style

Sneakers, Birkenstock und Co … hauptsache bequem!

In Berlin geht es (immer noch) äußerst bequem zu. Egal, ob Sneakers, Hausschuhe oder Sandaletten, hauptsache flach und lässig müssen sie sein. Auffallend ist, sowohl bei den Streetlooks als auch in den Kollektionen, vor allem ein Detail: Schuhe in Metallicfarben werden bevorzugt! Für Roségold, Silber und Gold haben sowohl die Fashion-Week-Besucher als auch die Aussteller sehr viel übrig! Kontrastfarbene Sohlen in Weiß, gerne auch mit Plateau, sind bereits seit der letzten Saison sehr beliebt.


Hausschuhe in Rosegold


Sandaletten in Metallic


Metallic trifft Weiß trifft Plateau


Ob Espadrilles oder Sneakers – Schuhe mit Glitzern sind jetzt in /Silberfarbene Sneakers/ Bequemschuhe in Roségold

Street-Style: Diese Anschaffung lohnt sich jetzt auf jeden Fall!

Man kann davon ausgehen, dass viele Berliner Streetlooks auch in der kommenden Frühjahr/Sommer-Saison 2017 noch immer im Trend sind. Daher gilt: Eine Investition in das ein oder andere gesehene Teil ist auf jeden Fall für sinnvoll zu erachten.´

Auf meiner persönlichen Shopping-Liste stehen folgende Styles mit einem dicken Ausrufezeichen dahinter: Culottes in Unifarben oder mit einem schönen Blumenmuster, eine Bomberjacke mit Stickerei und Ralley-Streifen (eine mit Blumenprint hängt bereits im Schrank), noch ein paar Styles mit Streifen in allen möglichen Farben, Sneakers mit Glitzer und ein paar Hausschuhe in Roségold. Und … ach, ja und der Rucksack/Turnbeutel aus Leder darf natürlich auch nicht fehlen.

Was sind eure Must-haves für die laufende UND die neue Saison? Ich wünsche euch ganz viel Spaß bei der Trendrecherche und natürlich beim Shoppen!

WIE FINDEST DU DIESEN BEITRAG?
92E317DC-9A0C-4CEE-8251-104136B53084Super0
B58685EB-4B9B-4F72-A8D2-6FDBA7BFE0BDNützlich0
C0E36BEC-ED9B-4AE7-8B0B-C5E3CE31CE5FNicht so0

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.