DIY- Tassen selbst gestalten - Styles & Stories

DIY- Tassen selbst gestalten

von | 3. Mai 2018

Muttertag, Vatertag, Geburtstag oder Weihnachten – Jeder freut sich über Selbstgemachtes und wenn die oder der Beschenkte es dann auch noch regelmäßig verwenden kann, ist das umso besser. Und egal ob Kaffee-, Tee- oder Kakaotrinker, für eine Tasse findet wirklich absolut jeder Verwendung.

Wir zeigen euch zwei einfache Varianten, wie ihr eure Tassen in wundervolle Unikate verwandelt!

Ihr benötigt:

 

  • Eine Schüssel mit warmen Wasser
  • Tassen
  • Diverse Nagellacke
  • Porzellanstift
  • Zahnstocher
  • Porzellan Potch (Fixierung)

DIY Tassen in Marmor-Optik

 

Als erstes müsst ihr sicherstellen, dass die Schüssel groß genug ist, so dass die Tasse später hineingehalten werden kann. Füllt die Schüssel mit warmen Wasser. Jetzt kommt der Nagellack zum Einsatz. Gebt von jeder Farbe ein paar Tropfen verteilt auf die Wasseroberfläche. Verwendet so viele unterschiedliche Farben wie ihr wollt.

Mit Hilfe eines Zahnstochers könnt ihr noch ein zusätzliches Muster durch den Nagellack ziehen. Lasst euch dabei allerdings nicht zu viel Zeit, da der Nagellack relativ schnell antrocknet.

Danach haltet ihr die Tasse so ins Wasser, dass sich der Nagellack um die Tasse legen kann. Ihr könnt das so oft wiederholen, bis ihr mit eurer Tasse zufrieden seid. Wir haben zwei Durchgänge gemacht, damit die Tasse von allen Seiten mit Nagellack bedeckt ist. Lasst die Tasse nun ca. 24 Stunden trocknen.

Damit die Tasse auch spülmaschinenfest wird, könnt ihr sie mit Porzellan Potch bestreichen und im Backofen einbrennen. Folgt am besten der Anleitung auf der Verpackung. Fertig ist euer Unikat!

DIY Tassen bemalen

 

Eine andere Variante eure Tassen selbst zu gestalten, ist es sie mit Porzellanstiften zu bemalen. Ob Sprüche, Namen, Muster oder Zeichnungen – hier ist eurer Kreativität keine Grenze gesetzt.

Wir haben uns für einen Spruch und Blumen entschieden. Zudem haben wir auch immer die Rückseite der Tasse gestaltet. Seht selbst:

 

Tasse Nr. 1

Tasse Nr.2

Damit auch diese Tassen spülmaschinenfest werden, folgt einfach der Anweisung auf den Porzellanstiften.

DIY Tassen als perfektes Geschenk

 

Selbst gestaltete Tassen eignen sich auch super um Neuigkeiten bzw. Nachrichten zu überbringen indem ihr diese auf den inneren Boden der Tasse schreibt, wie z.B. „Du wirst Oma“ oder einfach „Danke!“. Es gibt unzählige Möglichenkeiten aus euren 0815 Tassen tolle und einzigartige Unikate zu machen. Wir sind gespannt, was euch so einfällt.

Viel Spaß beim Kreativ sein!

Michelle

Michelle

Michelle liebt es zu backen. Auf Pinterest ist sie daher immer wieder auf der Suche nach neuen Rezepten und DIY.

Pin It on Pinterest

Share This