iconArrowElementiconArrowElementiconArrowElementwarenkorn_kontur_2iconCheckPathElement 2Element 1lupe_dunkelblaulupe_dunkelgrauElement 1konto_kontur_1Element 1herz_kontur_2
15% auf Jeans - Code 10566 >

Tankinis

Größe
Körbchengröße
Farbe
Preis
Marke
Material
Muster

Tankini : die perfekte Bademode

Ein Ausflug ans Meer: Baden, Sonne tanken, eine Sandburg bauen, Eis essen und eine Runde Beachvolleyball spielen – klingt nach einem perfekten Tag! Damit Sie die Stunden am Strand auch so richtig genießen können, benötigen Sie unbedingt die passende Bademode: trendy, vorteilhaft und bequem geschnitten. Denn nur wenn Sie sich in Ihrem Outfit zu hundert Prozent wohlfühlen, können Sie Spaß haben. Der Tankini ist der ideale Begleiter für Strand und Pool. Dieser Figurschmeichler lässt Sie toll aussehen und macht jede Aktion mit. Jetzt müssen Sie nicht mehr zwischen Bikini und Badeanzug wählen – mit dem Tankini bekommen Sie das Beste von beiden.

Der Tankini – ein Figurschmeichler

Ein Tankini besteht aus einem Bikinihöschen und einem Oberteil. Dieses Top kann eng anliegend ausfallen oder leicht ausgestellt sein, mit Bügel oder ohne. Es kann tief dekolletiert sein oder wie ein Bustier geschnitten. Die neuen angesagten Oversize Tankini-Tops sind sehr locker geschnitten und besitzen im Bereich der Hüfte ein Bündchen. Egal, ob ausgestelltes Oberteil oder Oversize-Schnitt – ein süßer Tankini schummelt ein kleines Bäuchlein einfach weg. Breite Hüften und kleine Polster an der Taille fallen bei diesem Look überhaupt nicht auf. Zum Besuch in der Strandbar schlingen Sie einfach einen modischen Pareo um die Hüften und sind im Handumdrehen fertig gestylt. Mit diesem lässigen Beach-Look machen Sie garantiert alles richtig – Standmode, wie sie uns gefällt!

Tankinis von heine

In unserem Onlineshop findet jede Dame den perfekten Tankini – egal, wie alt sie ist oder welchen Stil sie bevorzugt. Stöbern Sie einfach mal in unserem vielfältigen Bademode-Sortiment! Bei den vielen unterschiedlichen Schnitten, Designs und Farben ist garantiert auch Ihr persönliches Lieblings-Modell dabei. heine bietet Ihnen elegante unifarbene Modelle, Tankinis mit verspielten Blumenmotiven oder sexy Leopardenmuster. Kaufen Sie Ihren Tankini im Set oder stellen Sie sich mit Bikinihose und Oberteil Ihrer Wahl eine ganz individuelle Kombination zusammen. In Ihrem Mixkini werden Sie garantiert zur Strandschönheit!

Was ist ein Tankini?

Die Bademode für Damen ist vielseitig und abwechslungsreich: Neben den Klassikern, dem Badeanzug und dem Bikini, gibt es auch den Tankini und den Monokini. Ein Tankini ist ein zweiteiliger Badeanzug – ähnlich wie der Bikini. Letzterer hat allerdings ein Oberteil, das wie ein BH sitzt und den Bauch nicht bedeckt. Im Gegensatz dazu besitzt der Tankini ein ärmelloses Tanktop, das bis zur Taille oder zur Hüfte reicht. So setzt sich auch der Name Tankini aus den Begriffen Tanktop und Bikini zusammen.

Der Monokini dagegen ist ein Einteiler, bei dem Oberteil und Bikinihose meist über dem Bauch miteinander verbunden sind – beispielsweise durch einen Steg. Die Hose kann schmal geschnitten sein oder wie angesagte Hotpants etwas breiter ausfallen. Im Gegensatz zum Badeanzug lässt der Monokini die Seiten des Bauches frei und auch der Rücken ist zum größten Teil unbedeckt. Mit seinem extravaganten Design ist der Monokini das Richtige für alle Fashionistas, die gerne Haut zeigen.

heine: Tankini für jede Figur
Endlich selbstbewusst am Strand: die Tankinis aus unserer Kollektion machen es möglich.

Welcher Tankini bei welcher Figur?

Bei heine finden Sie Tankinis in den unterschiedlichsten Schnitten: mit schmalen Bikinihosen oder mit Hotpants, mit Neckholder, Bandeau-Top oder im klassischen Bustier-Stil, mit Trägern oder ohne Träger und mit Bügel oder ohne. Die Strandmode lässt heute keine Wünsche mehr offen. Welcher Schnitt Ihrer Figur am meisten schmeichelt, erfahren Sie hier:

Bei kleiner Oberweite

Frauen mit einer kleinen Oberweite, A-Cup oder B-Cup, können mit Rüschen, Volants oder niedlichen Raffungen ganz einfach ein bisschen Fülle vortäuschen. Ein wattierter Cup mit Bügel und Push-up-Effekt bringt zusätzlich Volumen. Das ist auch von Vorteil, wenn Sie Problemzonen weiter unter überspielen möchten – ein gepushter Busen lässt alles darunter schlanker erscheinen! Auch Cups, die so geformt sind, dass sich ein Herzausschnitt ergibt, schenken eine weibliche, kurvenreiche Silhouette.

Setzen Sie außerdem auf schmale Träger oder trägerlose Oberteile. Beim Design können Sie ruhig aus den Vollen schöpfen: Auffällige Muster, beispielsweise tropische Prints, und knallige Farben, wie Pink, Türkis oder Orange, betonen die Brust. Ideal sind Tankini-Oberteile, die im Brustbereich intensiv gemustert sind und am Bauch unifarben. So betonen Sie wirklich nur den Teil Ihres Körpers, der auch betont werden soll.

Bei großer Oberweite

Wenn Sie eine füllige Oberweite in Szene setzen wollen, sollten Sie unbedingt darauf achten, dass das Tankini-Oberteil Ihre Brust stützt und hebt. Viele Modelle stehen darin BHs in nichts nach. Wattierte Cups mit Bügel bieten bis E-Cup, teilweise sogar bis F-Cup eine ausreichende Stützfunktion. Ein Neckholder-Oberteil zum Binden unterstreicht eine kurvige Figur besonders schön. Und auch der V-Ausschnitt und der Herz-Ausschnitt sind hervorragend geeignet bei einem großen Busen. Ein langer, schmaler Ausschnitt lässt den Oberkörper schlanker erscheinen und betont ein schönes Dekolleté. Vorsicht bei der Bandeau-Form: Die sollten Sie meiden. Und damit die Oberweite gut verpackt bleibt, setzen Sie auf die Hilfe von breiten Trägern.

Bei einem kleinen Bäuchlein

Wählen Sie ein Oberteil in ausgestellter A-Linie oder in der Oversize-Form, das locker den Bauch umspielt. Ein länger geschnittenes Top ist dann sinnvoll, wenn Sie vermeiden möchten, dass ein Streifen Ihres Bauches zwischen Oberteil und Bikinihose zu sehen ist. Apropos Bikinihose: Ein hoch geschnittenes Modell mit einem extrabereiten Bund kaschiert ebenfalls kleine Polster. Sie finden diese tollen, figurschmeichelnden Modelle in vielen unterschiedlichen Designs. Schauen Sie sich einfach im heine Onlineshop um und lassen Sie sich inspirieren.

heine Tankinis
Ein Tankini verhüllt die typischen Problemzonen und hebt vorteilhafte Körperteile stilvoll hervor.

Bei breiten Hüften und einem großen Po

Frauen mit breiten Hüften wählen am besten eine unifarbene Bikinihose in einem gedeckten Ton. Höschen, die an den Hüften breit geschnitten sind, wie beispielsweise Hotpants, betonen die Hüften und den Po und lassen beides voluminöser erscheinen. Andererseits bietet diese Form auch mehr Halt. Daher ist die Frage, wie breit oder schmal Ihre Bikinihose ausfallen soll, auch immer eine Abwägungssache zwischen Optik und Haltefunktion.

Ansonsten können Sie von Polstern rund um Taille und Hüfte auch sehr gut ablenken, indem Sie Ihre Brust betonen – durch auffällige Muster und Verzierungen. Für die Beine gilt: Ein hoher Beinausschnitt lässt sie länger erscheinen, ein tiefer und gerader kürzer. Außerdem spielt beim Tankini auch die Form des Oberteils eine Rolle: Ein ausgestelltes Oberteil in A-Linie ist perfekt geeignet, um üppige Hüften zu überspielen. Manche Oberteile sind so weit geschnitten, dass sie an die Empire-Form erinnern.

Bei schmalen Hüften und einem kleinen Po

Dieser Figurtyp darf ordentlich Stoff auftragen: Breite Hotpants sind genau richtig für Sie, da Sie die Hüften betonen und weiblicher erscheinen lassen. Auffällige Muster, Volants und knallige Farben tun ebenso ihren Dienst.

Bei breiten Schultern

Die Neckolder-Form ist mit ihren schrägen Linien perfekt geeignet, um breite Schultern schmaler erscheinen zu lassen. Setzen Sie außerdem auf breite Träger.

Bei kräftigen Oberschenkeln

Wenn Sie Ihre kräftigen Oberschenkel nicht gerne zeigen, sondern lieber überspielen möchten, finden sich in unserem Sortiment auch Bikinihosen mit einem angesetzten Rock oder mit kurzen Beinen, wie bei Shorts.

Tankini und Badeanzug für eine tolle Figur

Sowohl der Tankini als auch der Badeanzug schmeicheln der Figur, besonders bei großen Größen. Es kommt nur auf den richtigen Schnitt an. Kräftige Frauen müssen auch am Strand oder am Pool nichts verstecken. Die richtig gewählte Bademode setzt weibliche Kurven in Szene und lässt jede vollschlanke Frau toll aussehen. Voraussetzung ist aber, dass Sie ein Modell wählen, in dem Sie sich auch wohlfühlen und das Ihnen perfekt passt! Ein Saum, der einschneidet, ist unschön und lässt Sie noch fülliger erscheinen.

Natürlich muss auch das Oberteil sitzen und groß genug sein. Wählen Sie unbedingt ein Top mit der Funktion eines BHs, mit Bügel und wattierten Cups. Außerdem sehen breite Träger vorteilhafter aus. Gerade mollige Frauen sollten auf ein längeres Oberteil in A-Form setzen, das Polster sowohl am Bauch wie auch an den Hüften kaschiert. Auch ein Badeanzug bietet viele Möglichkeiten, Problemzonen zu überspielen und die vorteilhaften Körperstellen in Szene zu setzen. Beispielsweise sind Raffungen am Bauch ein stilvolles Mittel, mit dem Polster überspielt werden können.

heine Tankinis in diversen Schnitten
Wir haben die schönsten Tankinis in diversen Schnitten für Sie – entdecken Sie jetzt Ihr Lieblings-Modell!

Für wen ist ein Tankini ideal?

Die Strandmode ist sehr vielfältig und bietet die unterschiedlichsten Outfits: vom klassischen Badeanzug über den Bikini bis zum Tankini und Monokini. Dabei ist der süße Tankini ein treuer Begleiter bei jeglicher Strand-Aktivität: sei es beim Sonnenbaden, beim Schwimmen oder beim Sport. Wenn Sie unbesorgt das Wasser genießen möchten, ohne ständig den Sitz Ihres Bikini-Oberteiles überprüfen zu müssen, ist ein Tankini genau richtig für Sie. Sportbegeisterte Damen werden diese Bademode lieben!

Auch kräftige Damen finden in dem Tankini einen Verbündeten, denn er schummelt kleine Figurprobleme einfach weg: Ein Bäuchlein, starke Hüften oder Polster an der Taille verschwinden im Nu. Damit ist der Tankini auch das perfekte Strand-Outfit für Schwangere mit einem runden Babybäuchlein. Und nach der Geburt, wenn der Bauch noch nicht wieder in Form ist, leistet der Tankini ebenfalls unschlagbare Dienste.

Alle Frauen, die sich in einem Bikini zu nackt fühlen, aber den Look eines Zweiteilers lieben, treffen mit einem Tankini die richtige Wahl. So finden auch ältere Damen in unserem Onlineshop Tankinis, mit denen sie am Strand gepflegt und elegant auftreten. Und für junge Mädchen und Teenager hält unser großes Angebot trendige Tankinis in knalligen Farben bereit. Worauf warten Sie noch? Finden Sie bei uns jetzt Ihr neues traumhaftes Beach-Outfit!

close
Rückruf-Service
Bitte füllen Sie alle rot gekennzeichneten Felder aus.
Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nur Nummern in Deutschland zurückrufen können