Brautmutterkleider

25

Wenn die Tochter oder der Sohn heiratet, gehört dies zu einem der ganz besonderen Momente, die man als Mutter miterleben darf. Und festliche Kleider zur Hochzeit für die Brautmutter oder Mutter des Bräutigams begleiten Sie dabei. Hier lesen Sie, wie Sie das richtige Outfit für Ihren perfekten Auftritt als Brautmutter finden.

Festliche Kleider zur Hochzeit als Brautmutter – So finden Sie das richtige Modell

Als Brautmutter oder Elternteil des Brautpaares stehen auch Sie am besonderen Tag Ihres Kindes hin und wieder im Mittelpunkt und möchten sich von Ihrer besten Seite zeigen. Festliche Brautmutterkleider sind daher als Outfit oft die erste Wahl. Um das richtige Modell zu finden, sollten Sie folgende Kriterien in Erwägung ziehen:

  • Kirchliche oder standesamtliche Trauung: Für die standesamtliche Trauung gelten andere Voraussetzungen als für die kirchliche. Letztere hat meist einen eher traditionell geprägten Dresscode. Zeigen Sie sich hier mit einem waden- oder knöchellangen Kleid im Etui-Stil von Ihrer elegant-bedeckten Seite. Für die standesamtliche Zeremonie sind Sie als Brautmutter mit einem festlichen Zweiteiler oder Hosenanzug zum Anlass passend gekleidet.

  • Dresscode oder Motto: Sollte es einen Dresscode oder vielleicht sogar ein Motto geben, finden Sie diese Information meistens auf der Hochzeitseinladung. Üblich und besonders beliebt ist der Cocktail-Dresscode. Dieser erlaubt knielange, festliche Brautmutterkleider sowie Party- und Cocktailkleider in frischen Farben oder mit Mustern. Bei einer Sommerhochzeit wählen Sie Pastelltöne, feminine Blütenmuster sowie zart fließende Stoffe und kombinieren dazu luftige Sandaletten. Bei kühleren Temperaturen oder einem Kleid, das etwas mehr Haut zeigt, ergänzen Sie ein leichtes Jäckchen, einen schicken Bolero oder eine wärmende Stola.

  • Individuelle Wünsche der Braut: Sie sollte immer im Mittelpunkt der Hochzeit stehen – die Braut. Wenn Sie sich also unsicher sind, welches Kleid denn nun das richtige ist oder für welches Sie sich entscheiden sollen, fragen Sie beim Brautpaar nach. Stimmen Sie Ihr Kleid vielleicht sogar farblich auf die Dekoration der Hochzeit ab und begleiten Sie Ihre Tochter oder Ihren Sohn nicht nur im Herzen, sondern auch mit Ihrem farblich aufeinander abgestimmten Outfit auf dem Weg zum Traualtar.

Brautmutterkleider-Looks passend zu drei verschiedenen Dresscodes

Als Braut- oder Bräutigammutter festliche Kleider zur Hochzeit zu finden, ist gar nicht so leicht. Lesen Sie hier, wie Sie für drei verschiedene Dresscodes passende Looks kreieren:

  • Black (& White) Tie: Diese Dresscodes stehen für pure Eleganz, vergleichbar mit einem Auftritt auf dem roten Teppich. Wählen Sie hier unbedingt ein bodenlanges Abendkleid mit passenden Accessoires wie prunkvollen Ohrringen oder Perlen.

  • Tenue de Ville: Ein eher seltener Dresscode, der übersetzt so viel bedeutet wie „Stadtkleidung“. Infrage kommen dezent-schicke, knielange Kleider oder Zweiteiler in gedeckter Farbwahl, beispielsweise ein festliches Etuikleid für die Brautmutter. Dazu tragen Sie Pumps und optional einen Hut.

  • Casual Chic: Hier ist erlaubt, was gefällt. Trotzdem sollten Sie es mit der Lockerheit nicht übertreiben. Eine gute Wahl wäre etwa ein schicker Jumpsuit oder eine Kombination aus Satinbluse und dunkler Hose.

Warum darf nur die Brautmutter Rot tragen?

Generell wird vom Tragen eines roten Kleides – ebenso wie eines schwarzen – bei einer Hochzeit abgeraten. Der Grund: Rot ist als Signalfarbe zu auffällig. Dies gilt auch für die Braut- oder Bräutigammutter, obwohl diese aufgrund ihrer besonderen Stellung als Einzige diesen Ton wählen dürfte. Ausnahmslos der Braut vorbehalten ist die Farbe Weiß. Das große Sortiment an festlichen Kleidern zur Hochzeit für die Brautmutter hält jedoch Modelle in so vielen bezaubernden Farben bereit, dass Sie nach Herzenslust Ihr exklusives Traumkleid in Ihrem Stil wählen.

Weniger anzeigen
Unser Newsletter
Jetzt anmelden und 10% Rabatt sichern!

Ich möchte zukünftig über Angebote, Trends und Aktionen, die auf heine.de (betrieben durch die Heinrich Heine GmbH) ...

Mehr anzeigen
NL- Anmeldung footer