Rüschenblusen

27

Die Rüschenbluse steht für einen femininen und romantischen Look, den Sie immer wieder neu erfinden. Verzierungen im Brustbereich oder am Saum, kleine Rüschen am Ausschnitt oder den Ärmeln und sogar Volants – die Vielfalt bei Blusen mit Rüschen für Damen ist wirklich beeindruckend. Die große Auswahl ermöglicht es, den eigenen Stil mit dem passenden Modell perfekt zu unterstreichen. Ob für Freizeit oder Büroalltag: Wir zeigen Ihnen in unserer Kaufberatung, wie Sie die richtige Rüschenbluse finden.

Was ist eine Rüschenbluse?

Was macht eigentlich eine Rüschenbluse so besonders? Die oft aus feinen Stoffen gefertigten Blusen zeichnen sich durch kleine oder große Rüschen aus. Dabei können die Verzierungen ein eher unauffälliges Detail sein oder den Look des Kleidungsstücks dominieren. Blusen mit Volants bilden einen attraktiven Blickfang. Die Designs sind abwechslungsreich: So kann es sich um eine Bluse mit Volantärmeln handeln oder die Volants umfließen dekorativ den Ausschnitt.
Nicht weniger feminin sind Ausführungen mit kleinen Rüschen an der Knopfleiste, an den Ärmeln oder am Kragen. Je nach Modell sind die Damenblusen länger geschnitten und fallen weich oder unterstreichen durch einen engen Schnitt Ihre feminine Form.
Die Vielseitigkeit zeigt sich zudem bei den Materialien. Ob temperaturausgleichende Baumwoll-Modelle, weich fließende Varianten aus Viskose, robuste Polyesterversionen oder kühlende Satinblusen – die Damenblusen werden in unterschiedlichen Stoffen angeboten.

Designs nach jedem Geschmack – so vielseitig sind Rüschen-Blusen

Die klassische Damenbluse ist schlicht, mit einem schmalen Kragen versehen und hat einen geraden Schnitt. Rüschenblusen zeigen, dass schon kleine Details ausreichen, um zum Eyecatcher zu werden. Rüschen sind geraffter Stoff, der in weichen Wellen fällt. Wie das Oberteil wirkt und für welche Anlässe es geeignet ist, hängt von der Art und dem Ort der Rüschen ab.
Die Bluse mit Rüschenkragen gilt als sehr elegant. Noch einen Schritt weiter gehen Sie bei einer Baumwoll-Bluse mit einem Rüschen-Stehkragen. Hier liegen die Rüschen eng an Ihrem Hals an und unterstreichen dessen Form. Sehr beliebt ist diese Variante als hochgeschlossene Blusen ohne Ärmel. Suchen Sie ein Modell für den Alltag oder die Freizeit, schauen Sie nach einer Rüschenbluse für Damen mit einer gesmokten Schulterpartie. Falls Sie Hüfte oder Bauch ein wenig kaschieren möchten, sind Longblusen oder Wickelblusen mit Rüschen eine gute Wahl.

Rüschen im Büro - ja oder nein? – 3 Looks für verschiedene Anlässe

Damenblusen mit Rüschen lassen sich so kombinieren, dass sie eigentlich zu jedem Anlass passend getragen werden. Einige Inspirationen bekommen Sie bei den folgenden drei Looks:

  • Mit Rüschen ins Büro

Eine Rüschenbluse für das Büro sollte nur schlichte Details haben, beispielsweise einen gesmokten Saum oder schmale Rüschen an den Ärmeln. Im Zusammenspiel mit einem Bleistiftrock oder einer eleganten Hose ist der Business-Look perfekt.

  • Mit Jeans und Rüschen in den Alltag

Ein sonniger Tag bricht an? Dann ist die richtige Zeit für die Kurzarm-Bluse mit Rüschen und eine lässige Jeans. Kombinieren Sie dazu Sandaletten oder Ballerinas und nehmen Sie für kühle Stunden ruhig noch eine Lederjacke mit. So sind Sie bestens ausgestattet.

  • Die Rüschenbluse bei der Tracht

Auch Trachtenblusen werden gerne mit Verzierungen versehen. Meist ist die Rüschenbluse schwarz oder weiß, damit sie mit jeder Tracht kombinierbar ist. Unter dem bunten Dirndl und der bestickten Schürze ist die Bluse die perfekte Ergänzung.
Sie möchten den romantischen Look selbst ausprobieren? Entdecken Sie im umfangreichen Sortiment für Damen Ihre neue Lieblingsbluse in Ihrer passenden Größe als Begleiter für den Tag.

Weniger anzeigen
Unser Newsletter
Jetzt anmelden und 10% Rabatt sichern!

Ich möchte zukünftig über Angebote, Trends und Aktionen, die auf heine.de (betrieben durch die Heinrich Heine GmbH) ...

Mehr anzeigen
NL- Anmeldung footer