Schloss
Sicheres Einkaufen
Rechnung
Kauf auf Rechnung
Rücksendung
Kostenloser Rückversand
Menü
heine
Startseite/Mode/Damenmode/Kleider/Festliche knielange Kleider für Hochzeitsgäste

Festliche knielange Kleider für Hochzeitsgäste

21

Festliche Kleider zur Hochzeit für Gäste in knielang: Damit machen Sie eine gute Figur

Sie wurden zu einer Hochzeit eingeladen und suchen noch nach dem passenden Kleid? Mit einem knielangen, festlichen Kleid gehen Sie als Hochzeitsgast immer auf Nummer sicher. Denn: Mit festlichen Kleidern zur Hochzeit für Gäste in Knielang werden Sie dem Dresscode gerecht und beweisen Ihren Sinn für Raffinesse und Eleganz.

Stöbern Sie durch unsere Auswahl und entdecken Sie festliche Midi-Kleider zur Hochzeit für Gäste in verschiedenen Farben, Designs und Materialien.

Welche knielangen, festlichen Kleider zur Hochzeit für Gäste gibt es?

Ein besonderer Anlass erfordert ein besonderes Outfit. Mit knielanger, festlicher Kleidung liegen Sie als Hochzeitsgast goldrichtig. Dem Dresscode werden Sie außerdem gerecht, indem Sie auf spezielle Schnitte, passende Accessoires und die richtige Kleiderfarbe setzen.

Als Gast auf einer Hochzeit sollten Sie auf die Nichtfarben Schwarz und Weiß sowie Knallfarben und allzu auffällige Kleidung verzichten. Hierdurch würden Sie der Braut die Show stehlen. Stattdessen können Sie auf zarte Pastellfarben wie Mint, Zitronengelb, Apricot, Rosa, Hellblau, Pastellorange oder Flieder setzen. Eine ebenso gute Wahl sind knielange festliche Kleider in gedämpften Edelsteinfarben – diese wirken besonders edel.

  • Knielange festliche Etuikleider zur Hochzeit für Gäste: Mit einem eleganten Etuikleid betonen Sie Ihre weiblichen Rundungen. Das ist der ausgeprägten Taillierung und dem figurnahen Schnitt dieses Kleidermodells geschuldet. Erhältlich sind knielange Kleider in verschiedenen Designs. Mit einem einfarbigen Modell entscheiden Sie sich für einen schlichten, zeitlosen Look. Mit einem gemusterten knielangen Kleid bringen Sie als Hochzeitsgast Ihre Persönlichkeit zum Ausdruck. Als Musterklassiker gelten florale Muster und Batik-Prints.

  • Knielange festliche A-Linien Kleider zur Hochzeit für Gäste: Ein festliches, knielanges Kleid mit A-Linie ist ein wahrer Figurschmeichler. Damit betonen Sie Ihre Taille und genießen dank des weiten Rockteils dennoch maximale Bewegungsfreiheit. Einige Modelle ziert ein farblich abgesetztes Band oder ein Wickelgürtel, die Ihre Taille zusätzlich betonen. Alternativ können Sie selbst einen Gürtel dazu kombinieren und für einen modischen Blickfang als Hochzeitsgast sorgen.

  • Knielange festliche Jerseykleider zur Hochzeit für Gäste: Mit einem Jerseykleid genießen Sie maximalen Tragekomfort und eine optimale Passform, da der Stoff dehnbar ist. Ein weiteres Plus: Da Jersey knitterfrei ist, sieht Ihr Look selbst nach einem langen Tag noch gepflegt aus.

  • Knielange festliche Leinen-Kleider zur Hochzeit für Gäste: Leinenkleider sind eine gute Wahl, wenn die Hochzeit in der warmen Jahreszeit stattfindet. Denn: Leinen besticht nicht nur mit seinem dezenten Oberflächenglanz, sondern wirkt außerdem kühlend. Mit einem monochromen Kleid aus Leinen wirkt Ihr Look zeitlos-elegant.

  • Knielange festliche Spitzenkleider zur Hochzeit für Gäste: Knielange, festliche Spitzenkleider sind für Hochzeitsgäste eine stilsichere Wahl, die einen romantischen und dennoch eleganten Look kreieren möchten. Spitzendetails an Ausschnitt und Ärmelenden oder Spitzenapplikationen zaubern im Handumdrehen ein Outfit mit Blickfang-Effekt. Sie betonen auf subtile Art und Weise das Dekolleté oder Ihre Beine, und verleihen Ihrem Kleid eine feine, filigrane Ästhetik. In unserer Auswahl finden Sie knielange Spitzenkleider mit gerader Schnittführung, spitzenbesetzte Etuikleider und locker fallende Jerseykleider mit Spitzenbesatz.

Wie kann ich festliche, knielange Kleider zur Hochzeit als Gast kombinieren?

Wer die Wahl hat, hat die Qual. Damen können dank der großen Designvielfalt das perfekte Hochzeitsgast-Outfit zusammenstellen, das ihren Stil widerspiegelt.

  • Wenn Sie romantische Looks lieben, stehen knielange Hochzeitsgastkleider mit Blumenmuster und Pastelltönen hoch im Kurs. Maximiert wird dieser Effekt, indem Sie ein Kleid für Hochzeitsgäste mit Puffärmeln, Raffungen, Volants und Rüschen wählen, die einen feengleichen Auftritt garantieren. Kombinieren Sie dazu filigrane Absatzschuhe und eine kleine Clutch in ebenso zarten Tönen. Bestenfalls greifen Sie mit Ihren Accessoires eine Farbe des floralen Prints wieder auf.

  • Zu Ihrem knielangen Etui- oder Jerseykleid können Hochzeitsgäste einen taillierten Blazer kombinieren. Dieser gesellt sich auch zum knielangen A-Linienkleid. In diesem Fall sollten Sie einen kurzen Blazer wählen, der auf Taillenhöhe endet.

  • Zu knielangen, festlichen Kleider können Sie als Hochzeitsgast auch Ballerinas tragen, die Ihrem Look eine feminin-elegante Note verleihen.

  • Was Ihren Schmuck anbelangt, gilt: Weniger ist mehr. Setzen Sie daher auf filigrane Schmuckstücke und verzichten Sie auf allzu große Statement-Teile. Sollte Ihre Wahl auf ein knielanges Kleid mit Ausschnitt fallen, können Sie Ihr Dekolletee mit einer zarten Kette in Szene setzen.

Weniger anzeigen
Unser Newsletter
Jetzt anmelden und 10% Rabatt sichern!

Ich möchte zukünftig über Angebote, Trends und Aktionen, die auf heine.de (betrieben durch die Heinrich Heine GmbH) ...

Mehr anzeigen
onsite footer anmeldung